eCommerce Anzeige
/ Web Controlling / Searchmetrics Suite™ jetzt auch in Französisch

Searchmetrics Suite™ jetzt auch in Französisch

Redaktion an 21. Januar 2014 - 14:44 in Web Controlling
Searchmetrics Suite™ jetzt auch in Französisch

Searchmetrics Suite™ jetzt auch in Französisch (© Panachai Cherdchucheep – Shutterstock.com)

Den Ausbau des internationalen Geschäfts will Searchmetrics auch in diesem Jahr weiter vorantreiben: Bereits in den vergangenen Monaten erweiterte der Pionier und international führende Anbieter für digitale Marketing-Dienstleistungen seine interaktive Online-Marketing-Plattform um einige neue Features, die ein völlig neues Level in des professionellen Online-Marketing einläuteten. Ein weiterer Schritt ist für den Branchen-Primus nun auch die sprachliche Ausrichtung auf einen weiteren wichtigen Kernmarkt. Neben Deutschland, Großbritannien und den Vereinigten Staaten rückt auch Frankreich zunehmend in den Fokus des in Berlin ansässigen Unternehmens. Als erster der Big Player in der Branche wird Searchmetrics künftig nicht nur Teile seiner Produktplatte, sondern die gesamte Software in der Landessprache französisch anbieten – und damit den Zugang zum führenden Produkt auf dem Weltmarkt noch einfacher machen.

„Frankreich ist neben unseren bekannten Kernmärkten bereits seit einigen Jahren eine wichtige SEO-Hochburg für uns. Etwa 50 Prozent unserer Kunden stammen aus dem internationalen Umfeld – darunter auch ein Großteil aus unserem französischen Nachbarland“, erklärt CEO Tom Schuster von Searchmetrics.

„Lokalisierung und SEO gehen einfach Hand in Hand, daher ist es nur verständlich, dass sich unsere Kunden nicht nur lokalisierte Daten und Analysen wünschen, sondern eben auch eine Struktur und Nutzeroberfläche in ihrer Muttersprache.“

Auch die Statistiken zeigen das Potenzial des französischen SEO-Marktes: Während die Mehrheit von Unternehmen und Online-Agenturen bis zu fünfstellige Jahresbeträge ins professionelle SEM stecken, gibt es auf der anderen Seite auch noch immer Online-Player, denen die Möglichkeiten profunder Datenauswertungen und Wettbewerbsbestimmungen nicht bewusst sind. Beide Zielgruppen will Searchmetrics nun mit einem stärker lokal ausgerichteten Markenauftritt für sich gewinnen.

Den Anfang machte Searchmetrics bereits 2013 mit u.a. französisch-sprachigen Landing Pages, der Ranking-Faktoren-Studie 2013 für Google Frankreich und den beiden Studien zur Reisebranche für Fluganbieter und Mietwagenanbieter.

„Mit der neuen französisch-sprachigen Software schließen wir für unsere Kunden eine wichtige Lücke: Unseren Bestandskunden erleichtern wir zum einen künftig den Umgang mit unserer Suite und den neuen, innovativen Features; zum anderen schaffen wir die lokale Basis, um auch andere Unternehmen und Online-Agenturen für uns zu interessieren, die Searchmetrics bisher noch nicht auf dem Schirm hatten“, so Schuster weiter. Mit diesem Schritt stellt Searchmetrics alle Weichen auf lokales Wachstum.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This