Kostenlose Textanalyse: Online-Tool prüft Verständlichkeit von Texten

WORTLIGA Online-Tool prüft Verständlichkeit von Texten

Das Redaktionsbüro WORTLIGA GmbH hat ein kostenloses Textanalyse-Tool veröffentlicht. Das System prüft Text-Inhalte auf Verständlichkeit, sprachliche Qualität und Ästhetik. Dabei greift die Applikation auf die Erkenntnisse des Hamburger Verständlichkeitsmodells zurück. Das Tool funktioniert ohne Installation direkt über den Browser und unterstützt Redaktionen, Webmaster und freie Autoren bei der grundlegenden Prüfung von Inhalten.

Die Grundsätze „Einfachheit“, „Gliederung“, Prägnanz“ und Stimulanz“ fragt die WORTLIGA Textanalyse automatisiert ab und bewertet das Ergebnis mit grünen, gelben und roten Statusmeldungen. Das erleichtert Auftraggebern und Urhebern die Redaktion jeder Art von Beiträgen in Textform und spart Zeit bei der Qualitätssicherung. Die Textanalyse kann einfach in den redaktionellen Alltag integriert werden. Weil das Tool vor allem für Text-Inhalte im Internet konzipiert wurde, warnt das System auch bei sogenannter Überoptimierung durch Suchbegriffe und regt zur Verwendung von Synonymen an.

Die folgenden Kriterien fragt die Textanalyse bei Inhalten jeglichen Umfangs ab:

  • Lesbarkeit
  • Wiederholungen von Keywords
  • Satzlänge
  • Passiv-Sätze
  • Zeitform Perfekt
  • Unpersönliche Sprache
  • Abkürzungen
  • Wortlänge
  • Füllwörter
  • Phrasen
  • Nominalstil
  • Modalverben
  • Korrekte Zahlenschreibweise

Grüne Meldungen zeigen Erfolg in der Verständlichkeit an, gelbe Meldungen sind Warnungen, rote Meldungen markieren Fehler. Zwar erheben die Urheber des Tools keinen Anspruch auf Perfektion und Vollständigkeit der Resultate. Die Prüfung spart aber dank Automatisierung viel Zeit und unterstützt die eigene Qualitätssicherung mit durch einen intelligenten Algorithmus.

Die WORTLIGA GmbH betreut Unternehmen redaktionell und strategisch mit Fachbeiträgen, Öffentlichkeitsarbeit sowie der Pflege von Blogs und Online-Magazinen. Das Redaktionsbüro ist spezialisiert auf Inhalte im Internet und bietet mit seinen redaktionellen Standardprodukten auch Spezialformate wie E-Books und Infografiken.