eCommerce Anzeige
/ Shopsoftware / Spreadshirt-Plugin für Shopware 5 erschienen

Spreadshirt-Plugin für Shopware 5 erschienen

Die Hamburger Agentur NetzKombyse hat ein Plugin entwickelt, das ganz einfach die Produktwelt von Spreadshirt an einen Shopware-Onlineshop anbindet.
Redaktion an 23. November 2015 - 11:28 in Shopsoftware
Spreadshirt-Plugin für Shopware 5 erschienen

Spreadshirt-Plugin für Shopware 5 erschienen

Spreadshirt ist das führende Social-Commerce-Unternehmen und stellt seinen Usern eine einfach zu nutzende Online-Plattform zur Verfügung. Mit deren Hilfe können fast 130 verschiedene Artikel mit mehr als 370.000 vorhandenen oder selbst gestalteten Designs bedruckt und gekauft oder zum Verkauf angeboten werden. Das gesamte Handling übernimmt Spreadshirt. Mit der passenden API-Schnittstelle könnte man also theoretisch ganz komfortabel zu jedem Thema einen externen Webshop einrichten, um ein stetiges, passives Einkommen zu generieren.

Das dachte sich auch Henning Groß, Geschäftsführer der Hamburger Agentur NetzKombyse, als er seinen Webshop mit Spreadshirt-Produkten rund um Hasen konzipierte. Größte Herausforderung: wie können die Artikel von Spreadshirt einfacher und komfortabel in einen eigenen Online-Shop integriert werden? Da hier keine passende Schnittstelle verfügbar war, begann die NetzKombyse damit, selbst ein Plugin zu entwickeln.

Die Wahl der passenden Shopsoftware fiel auf Shopware 5, da diese eine ideale, kostenlose Plattform für Unternehmen und Online-Shops jeglicher Größe ist. Mit aktuell mehr als 48.000 Kunden und über 1.200 Vertriebspartnern ist die shopware AG einer der erfolgreichsten Hersteller von Shopsoftware und begeistert immer wieder mit Innovationen. Die vorhandene Community, die Plugins entwickelt, um den Funktionsumfang zu erweitern, die leichte Bedienbarkeit und die eigene Zertifizierung als Shopware-Partner waren weitere Gründe für die Entscheidung.

Das Plugin ist ein leistungsfähiges Tool, das Designs, Produkte und Kategorien automatisiert in Shopware integriert. Bestellungen werden über das Plugin direkt an Spreadshirt übergeben und Änderungen auf Spreadshirt direkt im Shop aktualisiert, um eine nachträgliche Produktpflege unnötig zu machen. Bestellung, Versand, Lagerhaltung, Rechnungsstellung und Retourenabwicklung werden wie gewohnt automatisch von Spreadshirt übernommen. Das Plugin ist vollständig API-basiert und damit zukunftssicher, es erlaubt somit die nahtlose Integration in die Shopware-basierte Infrastruktur des Onlineshops. Spreadshirts interaktiver Shirt-Designer, der Conformat, wird mit dem Plugin als mächtiges Tool fest in Shopware implementiert.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This