Ralf Aristide Hellmold - Head of Services bei Speed4Trade

Ralf Aristide Hellmold ~ Head of Services bei Speed4Trade © Speed4Trade

Speed4Trade stellt ab sofort eine Schnittstelle zu Otto Market innerhalb der Middleware-Lösung „Connect“ bereit. Damit erweitert der E-Commerce-Lösungsanbieter sein Marktplatz-Repertoire um den deutschlandweit umsatzstärksten Online-Shop für Mode, Einrichten und Sport. Die Software unterstützt B2C-Händler mit vielen Automatismen im Angebots- und Auftragsworkflow des reichweiten- und absatzstarken Marktplatzes.

Otto Market als relevanter Verkaufskanal für B2C-Händlerschaft

Otto Market dient als zentrale Anlaufstelle für Unternehmen, die auf otto.de eigene Produkte an Endkunden verkaufen möchten. Die Plattform ermöglicht dies in den Sortimenten Einrichten und Wohnen, Fashion und Lifestyle, Technik und Medien, Sport und Freizeit sowie Garten und Heimwerken. Händlern eröffnet die Verkaufsplattform Zugang zu über 9,4 Millionen aktiven Kunden.

Ralf Aristide Hellmold, Head of Services bei Speed4Trade über das Marktplatzpotential: „Als nationaler Partner und mit seinem qualitativ-hochwertigen Produktumfeld ist Otto als Verkaufskanal für uns sowohl sehr sympathisch als auch für unsere Middlewarelösung „Connect“ extrem relevant – speziell für unsere B2C-Händlerkunden zum Beispiel aus dem Fashion-Bereich. Die prominente Verkaufsplattform bietet aufgrund des großen Kundenstamms und hoher Bestellfrequenz ein immenses Absatzpotential. Wir freuen uns gemeinsam mit den ersten erfolgreich an Bord gebrachten Händlern über die gelungene Anbindung.“

Marktplatz-Potential dank Tiefen-Integration ausschöpfen

Prozesse, die seitens „Connect“ abgedeckt werden, umfassen das Listing (Produkte/Bestände), die Auftrags- und Versandabwicklung sowie Retouren und Belege. Auch Abweichungen vom Standardworkflow, etwa wie Teillieferungen seitens Otto an den Kunden, werden zuverlässig unterstützt. Ebenso erleichtert es die Software, relevante Artikelmerkmale und benutzerdefinierte Artikelattribute zu vergeben. Dies ist ganz entscheidend, damit Produkte bei der Suche auf otto.de optimal gefunden werden.

Mit der Otto-Market-Integration in Speed4Trade Connect gelingt es Händlern aus Deutschland, leicht und mit wenig Aufwand ihren Verkaufsradius zu erweitern. Dank der Anbindungsmöglichkeit von „Connect“ an ein bestehendes ERP-System ist der Aufwand der manuellen Datenpflege deutlich reduziert. Speed4Trade Connect fungiert als Middleware und Steuerzentrale für verschiedene relevante Online-Plattformen wie Ebay, Amazon oder Otto Market.