eCommerce Anzeige
/ Shopsoftware / Athenos Startup: Kostenfreie E-Commerce-Lösung für Einsteiger

Athenos Startup: Kostenfreie E-Commerce-Lösung für Einsteiger

Redaktion an 24. Januar 2014 - 16:21 in Shopsoftware
Fabian Hohm - Trinodis GmbH

Fabian Hohm ~ Trinodis GmbH

Unter dem Namen „Athenos Startup“ wendet sich der Würzburger Softwarespezialist Trinodis GmbH mit einer neuen Variante seiner E-Commerce-Lösung speziell an ambitionierte Neueinsteiger in das Online-Geschäft. Die Startup-Lösung beinhaltet den kompletten Funktionsumfang der „Athenos“-Software für kleinere Unternehmen (SBS) und ist lediglich bei der Anzahl der User sowie beim Volumen der verarbeiteten Angebote und Aufträge eingeschränkt. Trinodis verzichtet bei dieser Edition vollständig auf die Berechnung von Lizenzkosten.

„Unsere Erfahrungen am E-Commerce-Markt zeigen uns, dass viele neue, eigentlich Erfolg versprechende Online-Shops den Sprung von der „Garagenfirma“ zum professionellen Internethandel nicht bewältigen, da die Kosten und Ressourcen für die Einführung einer leistungsfähigen E-Commerce-Software sie überfordern. Mit billigen Insellösungen oder selbst gestrickten Tools sind andererseits die Einbindung neuer Verkaufs-Plattformen und die effiziente Abwicklung steigender Auftragszahlen nicht zu bewältigen“, beschreibt Fabian Hohm, Geschäftsführer von Trinodis, die Situation vieler Shop-Betreiber. „Wir möchten mit unserem neuen Angebot Online-Händler unterstützen, frühzeitig eine professionelle Softwarelösung einzusetzen und damit ihrem Geschäft einen kräftigen Schub zu geben.“

Der Einsatz von Athenos mit weitgehend automatisierten Prozessen steigert die Effizienz bei der Erstellung und Verwaltung von Online-Angeboten sowie bei der Auftragsabwicklung enorm, spart Kosten und verschafft Online-Händlern den dringend benötigten Freiraum, sich auf strategische Überlegungen zu konzentrieren.

„Mit Athenos Startup stellen wir unseren Kunden keine simple Testversion zur Verfügung, sondern unsere Komplettlösung mit vollem Funktionsumfang“, erläutert Fabian Hohm. „Damit wollen wir gewährleisten, dass die Anwender von Anfang an einen hohen Mehrwert aus unserer Software ziehen können.“ Erreicht ihr Geschäft dann ein bestimmtes Volumen, ist ein einfaches Upgrade auf die Athenos-Editionen „SBS“ (Small Business Solution) oder „Enterprise“ möglich, ohne dass sich die Arbeitsabläufe oder die Bedienbarkeit der Software verändern.

Mit „Startup“, „SBS“ und „Enterprise“ stellt Trinodis eine Produktfamilie für Online-Händler aller Größenordnungen mit unterschiedlichen Anforderungsprofilen bereit. Neben diesen Komplettlösungen, welche eigene, speziell auf den Online-Handel zugeschnittene ERP-Systeme darstellen, bietet Trinodis mit „Athenos XT“ auch eine effiziente Lösung für die Anbindung von Online-Shops und Verkaufsplattformen an bestehende ERP-Systeme (z.B. SAP) an. Alle Athenos-Produkte verfügen über leistungsfähige Schnittstellen zu Shops und Verkaufsportalen, Zahlungs- und Logistikdienstleistern.

Die Trinodis GmbH wurde 2009 in Würzburg gegründet und wird von Fabian Hohm und Jörg Pickelmann geführt. Das innovative Softwarehaus beschäftigt 20 Mitarbeiter und hat sich auf anwenderfreundliche Lösungen für Unternehmen der E-Commerce-Branche spezialisiert. Trinodis setzt auf einen partnerschaftlichen und fairen Umgang mit Kunden und Handelspartnern.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This