eCommerce Anzeige
/ Software & App's / saymo.de bietet Lizenzmodelle für die foodbase Lebensmittel-Produktdatenbank an

saymo.de bietet Lizenzmodelle für die foodbase Lebensmittel-Produktdatenbank an

PR-Gateway an 15. Februar 2012 - 13:57 in Software & App's
saymo.de bietet Lizenzmodelle für die foodbase Lebensmittel-Produktdatenbank an

saymo.de

Mit seiner Lebensmittel-Produktdatenbank foodbase, verfügt der Lebensmittel Online Shop saymo.de über einen signifikanten Wettbewerbsvorteil, denn eine vergleichbare valide Datenbank gibt es in Deutschland derzeit nicht. Nun haben auch andere die Möglichkeit auf diese Datenbank zugreifen zu können. Der Internet Supermarkt saymo.de bietet Interessenten die Möglichkeit über Lizenzmodelle Zugriff auf höchst ausführliche Produktdaten zu erhalten.

„Für uns ist es ein Grundsatz, dass wir unseren Kunden so viele Informationen und damit so viel Sicherheit wie möglich bieten können. Wenn jemand erst zu Hause bemerkt, was alles in dem Produkt enthalten ist, dann ist das nicht nur ärgerlich für den Kunden, sondern kann auch schwerwiegende Folgen haben, wenn z. B. Allergien vorliegen. Mit exakten Informationen eines Artikels können vorhandene Vorbehalte reduziert und somit langfristig die Kundenzufriedenheit gesteigert werden. Das ist für uns sehr wichtig.

Daher haben wir auch mit Hilfe von Experten aus dem Lebensmittel- und eCommerce-Recht sowie auf Basis von Empfehlungen von Verbraucherzentralen foodbase entwickelt. Unter www.saymo.de können nun auch Interessenten mittels Lizenzmodellen die Lebensmittel-Produktdatenbank für ihren Shop nutzen.“ so Mohammed Mosavi, Geschäftsführer der saymo GmbH.

Die Datenbank bietet eine Vielzahl an Produkten und deren spezifische Daten. Darüber hinaus werden ebenfalls Angaben zu Konservierungs- sowie Zusatzstoffen gegeben. In großen Produktbildern und dazugehörigen Beschreibungen, inklusive der European Article Number (EAN) sowie Mehrwertdiensten, wie Artikelvideos oder Bewertungen von Kunden, werden Produkte bis ins kleinste Detail dargestellt. Es werden nicht nur alle rechtlichen Anforderungen für den internetbasierten Vertrieb von Lebensmitteln in Deutschland erfüllt, sondern soweit möglich bereits die Anforderungen auf EU-Ebene berücksichtigt.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This