eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Mobile & Handy / Zaunz Publishing startet QR-Code Druckerei als Online-Service

Zaunz Publishing startet QR-Code Druckerei als Online-Service

Redaktion an 18. Juli 2012 - 08:56 in Mobile & Handy
Zaunz Publishing startet QR-Code Druckerei als Online-Service

Zaunz Publishing startet QR-Code Druckerei als Online-Service

Die Zaunz Publishing GmbH, einer der führenden Hersteller von eCommerce-Anwendungen, bietet ab sofort einen neuen Service an: Auf der Seite QRcode-Druckerei.de können Unternehmen individuelle QR-Codes schnell und einfach über eine Texteingabe erzeugen und direkt per Online-Bestellung als Aufkleber drucken lassen.

Insbesondere Marketingverantwortliche profitieren dank QR-Codes von der Möglichkeit, ihre Offline-Kampagnen mit Online-Angeboten zu verknüpfen und können so ihrer Zielgruppe einen deutlichen Service- und Informations-Mehrwert bieten. Für das Marketing haben QR-Codes darüber hinaus den Vorteil, dass sich damit auch Offline-Kampagnen besser tracken lassen. Die Einsatzmöglichkeiten für QR-Codes sind äußerst vielfältig: Es kann eine Internetadresse hinterlegt werden, die direkt zu einer Home- oder Landingpage verlinkt, zu einem speziellen Angebot im Shop oder auf ein Produktvideo führt. Ebenso lässt sich via Smartphone ein direkter Telefon-, E-Mail- oder SMS-Kontakt herstellen, ein Termineintrag erzeugen oder ein Rabattcode anzeigen. Kunden können die Daten sofort auf ihrem Smartphone speichern und ersparen sich so mühsames Abtippen.

Die Generierung eines individuellen Codes über die QR-Code Druckerei von Zaunz ist dabei denkbar einfach: Text über einen Editor auf der Website eingeben, mit einem Klick den QR-Code erzeugen und die gewünschte Größe und Anzahl der QR-Code-Aufkleber auswählen. Die Mindestbestellmenge beträgt 50 Stück und kostet ab 16 Euro (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten).

Unternehmen haben mit den individuell erzeugten QR-Code-Aufklebern die Möglichkeit, ihre Print- und Offline-Werbemittel einfach und kostengünstig zu erweitern. Durch ein entsprechendes Tracking lässt sich so auch die Response von Offline-Kampagnen besser ermitteln – beispielsweise, indem bei einem QR-Code ein spezieller Link hinterlegt wird, der auf eine eigene Landingpage führt. Anders als bei einem klassischen Plakat oder herkömmlicher Printwerbung kann der Kunde durch das Scannen des Codes mit dem Werbetreibenden in Interaktion treten – ohne dass er eine Anzeige ausschneiden oder Informationen notieren muss. Die Produktion der QR-Codes wird zusammen mit einer Digitaldruckerei realisiert, dabei wird hochwertiges Material für den professionellen Business-Einsatz genutzt. Die Versandlaufzeit beträgt nur wenige Tage. Auf Anfrage können auch individuelle QR-Codes, beispielsweise mit integriertem Logo, erzeugt werden.

2 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare
  • 18. Juli 2012

    Mhh, die Frage ist ob so etwas überhaupt noch nötig ist… Seiten wie http://goqr.me oder http://www.qrcode-monkey.de bieten bereits bequeme Verknüpfungen zu online Druck-Shops, so dass man ganz einfach seine generierten QR-Codes drucken und gestalten kann. Ich finde die Preise der qrcode-druckerei auch recht hoch, aber vielleicht gibts ja große Unterschiede bei der Druckqualität für Aufkleber, von denen ich nichts weiss.

    Sven
    Antworten
  • 5. Januar 2014

    QR-Code Druckerei nicht mehr erreichbar.
    a.) was die Aussage von @Sven bestätigt
    b.) auf der anderen Seite unverständlich ist, weil wenn die Entwicklung usw schon vorhanden, hätte man es auch auf „Selbstkostenbasis“ weiterlaufen lassen können, anstatt vom Netz zu nehmen.

    Marc
    Antworten

Pin It on Pinterest

Share This