eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Mobile & Handy / Dress and Friends relauncht die virtuelle Kleiderschrank-App

Dress and Friends relauncht die virtuelle Kleiderschrank-App

Neuer Look für die Dress and Friends-App. Das „Facebook für Fashion“ mit frischem Design und neuen Funktionen – benutzerfreundlich und mit mehr Interaktion.
Redaktion an 27. Juli 2016 - 12:32 in Mobile & Handy
Dress and Friends relauncht die virtuelle Kleiderschrank-App

Dress and Friends relauncht die virtuelle Kleiderschrank-App

Das Update der App Dress and Friends ist ab sofort für Android und iPhone erhältlich und präsentiert sich im modernen, funktionalen Design. Die Hauptfunktionen rücken mehr in den Mittelpunkt, das Nutzererlebnis ist stark verbessert. Das alte verspielte Farbkonzept weicht einem schlichten Design, welches auch bei der männlichen Zielgruppe mehr Anklang findet.

Die Updates im Überblick:

  • Integrierte Filterfunktion – sie ermöglicht dem Nutzer nicht nur seinen eigenen virtuellen Kleiderschrank, sondern auch die der Anderen, nach Kategorien wie Kleidung, Schuhe und Accessoires zu sortieren.
  • Taggen von Usern – um die Interaktion in der Community zu fördern, können Nutzer Abonnenten, Blogger oder Labels mit einem „@“ vor dem „Schlagwort/Namen“ verlinken.
  • Bessere Bildqualität – durch das Image Cropping (Beschneiden von Bildrändern) können Nutzer das Foto einfach und schnell in ein anderes Format anpassen. Das verhindert unschöne Bildränder und rundet das neue Design der App im Ganzheitlichen ab.
  • Neugestaltung der Kommentarfunktion – das neue feststehende Kommentarfeld löst das alte unübersichtliche Scrolling-Kommentarsystem ab. Die Nutzer sehen sofort, wer kommentiert hat, einfach und übersichtlich.

„Einige anstrengende Monate des Redesigns liegen hinter uns. Nun sind wir stolz, unseren Nutzern die neue App für Android und iOS vorstellen zu können“, sagt Regina Spät, CMO und Co-Gründerin bei Dress and Friends.

„Wir entwickeln die App kontinuierlich weiter, um unserer Community stets ein Nutzungserlebnis bieten zu können. Schon bald werden neue innovative Funktionen hinzukommen, die dem Nutzer das Organisieren seiner Outfits erleichtern und die Interaktion fördern. Mehr wollen wir noch nicht verraten, die User können gespannt sein.“

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This