Präsentationen für unterwegs – zweimaleins bietet mit ppt2app eine mobile Präsentationslösung für den Vertrieb

Präsentationen für unterwegs – zweimaleins bietet mit ppt2app eine mobile Präsentationslösung für den Vertrieb

Die Berliner Kommunikationsagentur zweimaleins bietet Unternehmen ab sofort mit „ppt2app“ eine schlanke Lösung für mobile Präsentationen. Über den Cloud-Service ppt2app können Unternehmen ihre PDF- und PowerPoint-Präsentationen in eine sichere Cloud-Umgebung laden, verwalten und ihren Vertriebsmitarbeitern via Web-App auf deren mobilen Endgeräten zur Verfügung stellen. Mit ppt2app liefert zweimaleins Marketingabteilungen eine preisbewusste, praktische und im jeweiligen Corporate Design gestaltbare Plattform, um Präsentationsmaterial zentral zu pflegen und unternehmensweit transparent bereitzustellen. ppt2app lässt sich unabhängig von anderen Anwendungen nutzen und ist intuitiv bedienbar. So können sich Marketing und Vertrieb auf ihre wesentlichen Aufgaben konzentrieren und mit ppt2app besondere Präsentationserlebnisse schaffen, ohne sich um aufwändige technische Gestaltung und Integration kümmern zu müssen. Der Service ppt2app von zweimaleins ist aktuell für Apple iOS optimiert. Eine Anpassung auf Android-Endgeräte ist geplant.

Als Whitelabel-Lösung, die im jeweiligen Corporate Design des Kunden gestaltet wird, ist ppt2app eine kosteneffiziente Alternative zur Eigenentwicklung einer Präsentations-App. Im Gegensatz zu einer nativen App wird die Web-App zudem nicht über einen App-Store heruntergeladen und installiert, sondern einfach über den Browser des mobilen Endgerätes geöffnet. Bei jedem Öffnen der App auf dem Tablet oder Smartphone wird die bestehende Präsentation automatisch mit der Version in der Cloud synchronisiert. So haben etwa Außendienstmitarbeiter immer die tagesaktuelle Präsentation auf ihrem mobilen Endgerät – ohne manuellen Aufwand und ohne dauerhaft online zu sein. Wenn ein Tablet längere Zeit nicht online genutzt wird und sich so Präsentationen nicht automatisch aktualisieren, kann ein optional integriertes Ablaufdatum die Verwendung veralteter Präsentationen verhindern.

Berater und Vertriebsmitarbeiter navigieren via Touch-Gesten komfortabel durch die Folien und dies, wenn gewünscht, nicht nur horizontal, sondern auch vertikal. So sind auch nicht lineare Präsentationen mit unterschiedlichen Informations- und Detailebenen je nach Gesprächssituation möglich, zwischen denen die Mitarbeiter flexibel wechseln können. Statt mit trockenen Standardpräsentationen können Mitarbeiter so durch Storytelling und eine individuell auf die Kundenbedürfnisse abgestimmte Präsentation überzeugen. Als weiteres Feature erlaubt ppt2app die Einbindung von Animationen zwischen den Folien, was das innovative Präsentationserlebnis via App noch verstärkt.

Im Basispaket erlaubt ppt2app bis zu zehn Nutzern den Zugriff auf ein Set von fünf zentral bereitgestellten und für unterschiedlichste Szenarien anpassbaren Präsentationen. Darüber hinaus hat jeder Nutzer die Möglichkeit, bis zu fünf eigene Präsentationen über seinen persönlichen Log-In in eine sichere Cloud-Umgebung zu laden. zweimaleins lässt den Service in einem Rechenzentrum in Deutschland hosten. Je nach Bedarf passt zweimaleins das Kontingent inhaltlich für seine Kunden an und entwickelt es funktional weiter. Als einer der ersten Nutzer des neuen Online-Service von zweimaleins setzt T-Systems eine individuell angepasste Variante der ppt2app erfolgreich im Vertrieb ein.

zweimaleins entwickelt Kommunikationslösungen für komplexe B2B Produkte und Leistungen, die sich durch überzeugende Konzepte, hochwertiges Design und zukunftsweisende Technik auszeichnen. Die auf vertriebsorientiertes Marketing spezialisierte Kommunikationsagentur kombiniert intelligent den Einsatz von Produkt-Präsentationen, Messe, Showrooms, Konfiguratoren, Erklärfilmen, Internet und Mobil-Anwendungen. Dabei arbeiten die 50 festen Mitarbeiter in interdisziplinären Projektteams für Kunden wie T-Systems, Deutsche Telekom, Landis+Gyr, Phoenix Contact, MWM, Bombardier und BASF.