eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Mobile & Handy / adjust bringt ein neues SDK heraus

adjust bringt ein neues SDK heraus

Redaktion an 6. März 2015 - 09:25 in Mobile & Handy
adjust

adjust

adjust, ein Unternehmen im Bereich App Analytics und Mobile Attribution, veröffentlicht die vierte Generation seines SDKs. Das SDK 4.0 bietet Marketern neue Möglichkeiten, App-Daten an andere Analytics-Anbieter weiterzuleiten. Weil sich das Arsenal im Mobile Marketing in den letzten Jahren stark verbessert hat, geht es dort immer öfter darum, die wertvollen Daten über mehrere Anbieter hinweg zu nutzen und zu verknüpfen – von Analytics und Notifications bis hin zu E-Mail und Automatisierung. Mit dem neuen SDK bietet adjust Marketern eine branchenführende Technologie um ihre App-Daten zur Optimierung von User Acquisition und Monetarisierung zu verwalten.

Mit der neuen SDK Version können Kunden mehr strukturierte Daten an bei adjusts angebundene Mobile Measurement Partner weiterleiten, unter anderem an Google Adwords, Facebook und Twitter. Diese Partner bieten Funktionalität, die weit über das Basis-Framework von Analytics hinaus gehen – und können nun mehr maßgebliche Daten direkt von adjust bekommen und brauchen somit kein eigenes SDK mehr in der App.

„Jedes Mal, wenn wir eine neue Version unseres SDKs ausliefern, wollen wir Marketern Technologie an die Hand geben, die mächtiger ist, gleichzeitig aber auch einfacher zu handhaben“, so Christian Henschel, CEO und Co-Founder von adjust. „Viele unserer Partner haben sehr ausgereifte Systeme um Kampagnen zu analysieren und durch die Einbindung der neuen Partner in die vierte Generation unseres SDKs verbessern wir die Analytics-Optionen für unsere Kunden dramatisch.“

adjust setzt alles daran, Marketern eine wegweisende Technologie zur Verfügung zu stellen und so hat auch das Network Integration Team rund um die Uhr gearbeitet um wöchentlich die Anbindung von mehr als einem Dutzend neuer Partner zu ermöglichen. Mit der heutigen Veröffentlichung gibt adjust zudem bekannt, dass ein Meilenstein geschafft wurde und nun über 500 große Werbe-Netzwerke weltweit bei adjust angebunden sind.

Die große Mehrheit von adjusts Partnern nutzt ein dynamisches Callback System (API), bei dem die Netzwerke selbst von Fall zu Fall genau einstellen, welche Daten weitergegeben werden. Somit müssen sich die Kunden nicht darum sorgen, ob ihr Datenpartner eine spezielle adjust-Anbindung hat. Dies ermöglicht Kunden jederzeit neue Netzwerkpartner zu verwenden, ohne ein neues Conversion Tracking SDK implementieren zu müssen. Diese Vereinfachung verkürzt die Vorlaufzeit enorm, wenn Kunden ihre Akquisestrategien um neue Partner ergänzen wollen. Zum Beispiel können hiermit Kunden aus dem Gaming Bereich innerhalb von Minuten eine Anbindung an adjusts Langzeitpartner GameAnalytics einrichten und damit dort sofort alle Funktionen benutzen.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This