eCommerce Anzeige
/ Shopsoftware / mitho® kooperiert mit Adresslabor und launcht Shopware Plugin

mitho® kooperiert mit Adresslabor und launcht Shopware Plugin

PR-Gateway an 17. März 2014 - 13:44 in Shopsoftware, Software & App's
Die Agentur mitho® launcht ein neues Shopware Plugin

Die Agentur mitho® launcht ein neues Shopware Plugin

Die Kreativ- und Ideenschmiede mitho® launcht mit dem „mitho® Adresslabor“ wieder ein neues Shopware Plugin und kooperiert mit der Online-Plattform Adresslabor. Das Plugin prüft, ob die vom Kunden eingegeben Adressen (Liefer- und Rechnungsadresse) syntaktisch korrekt sind. Sollte eine Adresse nicht korrekt sein, wird diese automatisch geändert oder als fehlerhaft zurückgegeben. Dabei kann jeder Shopbetreiber selbst bestimmen, ab welchem Schwellenwert eine automatische Änderung vollzogen werden soll.

Beim neuen Shopware Plugin hat mitho® mit Adresslabor einen professionellen Kooperationspartner gefunden. „Es freut uns immer, wenn wir mit innovativen Firmen zusammenarbeiten können“, sagt Projektleiter Thorsten Raschke von mitho®. Schließlich habe sich Adresslabor innerhalb kürzester Zeit im E-Commerce etabliert und stelle eine unglaublich sinnvolle und komfortable Erweiterung für jeden Shopbetreiber dar. mitho® hat es möglich gemacht, die Plattform von Adresslabor in Shopware zu integrieren. Mittels des Plugins konnte so ein vollautomatischer Datenabgleich in Echtzeit für jeden Shopware Shopbetreiber realisiert werden. Bei der Integration und Konfiguration kam der zertifizierten Shopware Agentur ihre jahrelange Erfahrung mit dem Shopsystem und der Schnittstellen-Entwicklung zugute.

Mehr Abverkauf dank intelligenter Datenoptimierung

Adresslabor.de ist eine Online-Plattform zur Prüfung und Optimierung von Datenbeständen. Adress- und Kommunikationsdaten (Telefonnummer und E-Mail) werden veredelt oder eine korrekte Personalisierung (Anrede, Vorname, Nachname und Titel-Erkennung) sichergestellt. Auch Bonitätsinformationen, Fake-Checks und die Prüfung der Umsatzsteuer-IdNr. können abgerufen werden. Hierbei werden innerhalb weniger Millisekunden die Schreibweisen normiert, falsche Informationen erkannt und – sofern möglich – korrigiert. Die angefragten Daten kommen mit Ergebniscodes, einem Ampelwert (rot, gelb, grün) und einem Ergebnistext zurück und werden dem Shopbetreiber übersichtlich angezeigt. Jeder Nutzer kann dann frei entscheiden, bis zu welchen Schwellenwerten die jeweiligen Daten automatisch korrigiert werden und ab wann eine manuelle Prüfung erfolgen soll. Bei mehrdeutigen Ergebnissen kann der Shopbetreiber der Änderungsempfehlung von Adresslabor zustimmen oder die Daten gegebenenfalls einzeln editieren.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This