eCommerce Anzeige
/ Magento / MedienKombinat realisiert für den Frauensender sixx eine Magento-Shoplösung

MedienKombinat realisiert für den Frauensender sixx eine Magento-Shoplösung

Redaktion an 13. Dezember 2010 - 11:20 in Magento
MedienKombinat realisiert für den Frauensender sixx eine Magento-Shoplösung

MedienKombinat

Die Online-Agentur „das MedienKombinat GmbH“ mit Hauptsitz in Chemnitz hat für den Frauensender sixx eine Webshop-Lösung implementiert – im Auftrag der MM MerchandisingMedia, dem Commerce-, Licensing- und Musik-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group. Der Sender sixx nimmt die Zielgruppe der 19- bis 49-jährigen weiblichen Zuschauer in den Fokus und zeigt alles, was Frauen interessiert: Die besten amerikanischen Serien, tolle Movies und echte Geschichten, die unter die Haut gehen.

Als Spezialist für Open Source-basierte Content Management, Dokumentenmanagement und Webshop-Systeme hat das MedienKombinat bereits im Jahr 2009 einen Relaunch der drei Fanshops für die Sender ProSieben, SAT.1 und kabel eins realisiert – in Gestalt einer Multishop-Lösung, die auf der Open Source-E-Commerce-Plattform Magento basiert. Auch beim aktuellen Webshop-Projekt für sixx und der Anbindung an die Multishop-Lösung entschied sich die ProSiebenSat.1 Group wieder für eine Zusammenarbeit mit dem MedienKombinat.

„Die aktuelle Lösung für sixx, die seit Mitte Oktober online ist, baut zwar auf der Infrastruktur der bestehenden Magento-Multishop-Lösung auf, war jedoch aufgrund der besonderen Anforderungen ein eigenständiges Projekt“, erläutert Tim Neugebauer, geschäftsführender Gesellschafter vom MedienKombinat.

2009 bestand die Herausforderung vor allem in der Portierung der Daten aus den bestehenden Fanshops sowie in der Programmierung von Schnittstellen zum Payment-Dienstleister Computop Wirtschaftsinformatik GmbH und dem Fulfillment-Dienstleister Mundo GmbH. Der Bestellprozess konnte dabei optimiert und die Abbruchrate deutlich gesenkt werden. Der neue sixx-Webshop nutzt zwar dasselbe Backend, das Frontend des Shopsystems musste aber – unter Berücksichtigung detailierter Styleguides – an das gänzlich andere Raster und die abweichende grafische Oberfläche von sixx.de angepasst werden. Zudem wurde das System vom MedienKombinat auch um Facebook-Funktionselemente wie einen Like-Button ergänzt. Seit Dezember 2010 ist das MedienKombinat Magento Professional Partner und kann so auf den erweiterten Support der e-Commerce Plattform zurückgreifen.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This