eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Magento / „Drag and drop to cart“ Extension für Magento-Shop

„Drag and drop to cart“ Extension für Magento-Shop

PR-Gateway an 16. Januar 2013 - 09:41 in Magento
Magento-Extension für Produkte direkt per drag and drop der Produktabbildung in den Warenkorb

Magento-Extension für Produkte direkt per drag and drop der Produktabbildung in den Warenkorb

Seit Ende 2012 ist beim Atelier für neue Medien eine Extension für den Magento-Shop verfügbar, die es dem Nutzer ermöglicht, Produkte einfach per drag-and-drop der Produktabbildung oder des Produkt-Icons dem Warenkorb des Onlineshops hinzuzufügen. Diese Extension berücksichtigende Shopgestaltung könnte in Zukunft den Umgang mit dem Magento-Shop vor allem auch bei Touchscreens verändern.

Durch die Extension kann dem Warenkorb schon jetzt jede beliebige Produktabbildung hinzugefügt werden, die in Magento über die Artikelpflege direkt mit dem Produkt eingepflegt oder verknüpft wurde. Produktfotos können direkt in den Warenkorb in der Sidebar, auf den „Mein Warenkorb“-Link oder in ein Feld unterhalb der Warenkorbanzeige auf der Seite der Warenkorbübersicht gezogen werden. Die Funktion steht nicht nur in den Artikelübersichten zur Verfügung, sondern auch auf jeder anderen Seite, auf der eine Produktabbildung zu sehen ist.

Bei konfigurierbaren Produkten muss zuerst die gewünschte Variante ausgewählt werden. Sollte dies noch nicht geschehen sein, erscheint nach dem Ablegen des Produktbildes im Warenkorb die Artikel-Detailseite mit entsprechender Meldung. Die Extension ist auch auf Endgeräten mit Touchscreen (getestet auf ipad2) einsatzfähig und ist sowohl mehrsprachig als auch per CSS anpassbar. Für Privatanwender ist die Magento-Extension „Drag and drop to cart“ kostenlos. Für den gewerblichen Einsatz liegt der Preis bei 30,00 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.

Das Atelier für neue Medien mit Sitz in Tamm bei Ludwigsburg ist spezialisiert auf Webentwicklungen und Internetauftritte. Das 2011 von Thomas Schmalz gegründete Unternehmen realisiert auch im Auftrag von Werbeagenturen Internetprojekte von der Planung bis hin zur Umsetzung und Programmierung.

Im Mittelpunkt stehen die Erstellung individueller Web-Anwendungen und Lösungen im E-Commerce- und Onlineshop-Bereich. Hauptsächlich kommen hier Magento-Shops zum Einsatz. Bei klassischen Webauftritten wird vorwiegend das CMS-System webEdition verwendet, dessen offizieller Partner das Atelier für neue Medien seit 2011 ist.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This