eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Software & App's / INTERNETHANDEL stellt Vorteile und Risiken von 21 Shopsystemen ausführlich vor

INTERNETHANDEL stellt Vorteile und Risiken von 21 Shopsystemen ausführlich vor

PR-Gateway an 8. August 2012 - 13:52 in Software & App's
INTERNETHANDEL Ausgabe Nr. 106

Internethandel.de ~ Ausgabe August 2012

Die Shop-Software eines Internet-Verkäufers ist das Pendant zum Ladenlokal eines stationären Händlers. Beides bestimmt in erheblichem Umfang über den geschäftlichen Erfolg und dennoch lässt sich beobachten, dass sich viele Online-Händler nur unzureichend mit der Auswahl des für Sie optimalen Shopsystems beschäftigen. Häufig wird hier zur erstbesten Lösung gegriffen, ohne dass der Internet-Unternehmer zuvor seine Anforderungen sorgfältig definiert und letztlich die Software wählt, die seinen Ansprüchen bestmöglich entsprechen. Eine Ursache für dieses Versäumnis besteht in der hohen Komplexität der Thematik. Moderne Shopsysteme bieten eine fast unüberschaubare Vielfalt an Features und Optionen. Gerade für Anfänger im Online-Handel ist es weder einfach, diese zu überblicken, noch zutreffend einzuschätzen, welche Funktionen zwingend benötigt werden und auf welche sie verzichten können.

Als wäre dies noch nicht kompliziert genug, wird den Existenzgründern im Online-Handel eine weitere Entscheidung abverlangt: Die angebotenen Shopsysteme unterscheiden sich nämlich zusätzlich in Bezug auf ihr jeweiliges Nutzungskonzept. Shop-Software lässt sich kaufen, mieten und sogar kostenlos nutzen, wenn man zu einem Open-Source-Modell greift. Jedem Online-Händler, der vor der Auswahl seines künftigen Shopsystems steht, muss dabei bewusst sein, dass der spätere Wechsel zu einer anderen Software grundsätzlich mit einem großen Aufwand und mit hohen Kosten verbunden ist. Es lohnt sich von daher, ausreichend Zeit und Aufmerksamkeit in die Entscheidungsfindung zu investieren, sich gründlich mit der Materie zu beschäftigen und letztlich eine Lösung zu wählen, die optimal zur eigenen Geschäftsidee und zu den Anforderungen und Bedürfnissen des Unternehmers passt.

Das Online-Magazin INTERNETHANDEL hat sich in seiner aktuellen Ausgabe (Nr. 106, August 2012) unter dem Titel „Shopsysteme – Welches passt zu mir?“ ausführlich mit der Vielfalt der Shop-Software am Markt beschäftigt und bietet seinen Lesern die notwendige Orientierung im Dickicht der zahlreichen Shop-Lösungen.

Chefredakteur Mario Günther: „Unsere Redaktion hat sich über einen langen Zeitraum auf dieses wichtige und zentrale Thema vorbereitet. Um unseren Lesern einen möglichst vollständigen Überblick zu verschaffen, haben wir uns ausführlich mit den wichtigsten Shopsystemen am Markt beschäftigt, stellen diese vor und bieten angehenden Online-Händlern eine aktive Entscheidungshilfe. Im Mittelpunkt von Recherche und Umsetzung standen dabei vor allem praxisbezogene Aspekte. Deshalb haben wir unter anderem die Online-Händler unter unseren Stammlesern darum gebeten, insgesamt 21 gängige Shop-Lösungen detailliert zu bewerten. Darunter vertreten waren bekannte Anbieter wie plenty Markets, Supreme Shop, Gambio, Shopware, Magento, xt: Commerce, 1&1, Jimdo, Mauve M-Shop, OXID eSales, osCommerce und xtcModified.

Die Ergebnisse dieser Leserbefragung präsentieren wir im aktuellen Heft. In Kombination mit vielen Informationen über Funktionen, Features, Nutzungskonzepte und Anbieter ist so eine leicht verständliche Anleitung entstanden, die jedem Online-Händler dabei hilft, den kostspieligen späteren Wechsel auf ein anderes System zu vermeiden.“

Der Beitrag in der aktuellen Ausgabe erstreckt sich über insgesamt 25 Magazinseiten und enthält dabei ebenso leicht verständliche Fakten und Hintergründe wie auch übersichtliche Tabellen und Verzeichnisse. Wie in jeder Ausgabe von INTERNETHANDEL so entdecken interessierte Leser auch im August-Heft eine Vielzahl an weiteren Themen. Neben der Titelstory wird unter anderem über die Fachkonferenz SEOkomm, erfolgreiche Gründer und Internet-Unternehmer oder über besonders effiziente Formen des Video-Marketings für Online-Händler berichtet. Hochwertige Ratgeber zu den Themen Internet-Recht und Suchmaschinenoptimierung ergänzen das Informationsangebot dieser Ausgabe ebenso wie aktuelle Nachrichten aus dem E-Commerce und ein Verzeichnis der wichtigsten Termine von Messen, Ausstellungen und Events für Online-Händler im August 2012.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This