BigMachines 12 mit verbessertem Bedienkomfort und vereinfachter Wartung auf den Markt

BigMachines

BigMachines, ein Unternehmen für Produktkonfiguration, Preis- und Angebotserstellung, Angebotsgeneratoren und B2B-eCommerce, gibt die Verfügbarkeit von BigMachines 12, der aktuellsten Version der SaaS-Lösung des Unternehmens, bekannt. Mithilfe von BigMachines 12 können Vertriebsteams, Vertriebspartner und Wiederverkäufer auf einfache, effiziente und sichere Weise Produkte konfigurieren, Angebote erstellen, komplexe Preise verwalten, Genehmigungen weiterleiten und Aufträge verwalten.

Die in BigMachines 12 integrierten neuen Funktionen wurden aufgrund umfangreicher Branchenrecherchen und den Anregungen von BigMachines-Kunden initiiert. BigMachines holt sich im „My BigIdea“-Innovationsportal Feedback für seine Produkte von den Benutzern. Im Rahmen von Customer Success Foren und den großen Cloud-Konferenzen in den USA und Europa werden kontinuierlich Anregungen von Kunden generiert und umgesetzt.

BigMachines 12 bietet BigMachines-Kunden unter anderem die folgende Erweiterungen und neue Funktionalitäten:

  • Das verbesserte Migration Management Center bietet Kunden eine einfache Möglichkeit, Änderungen zwischen der Test- und Liveumgebung ihrer BigMachines-Seiten durchzuführen. Abweichungen können leicht verglichen, Ergebnisse gefiltert und einzelne Komponenten zur Aktualisierung ausgewählt werden. Das neue Migration Management Center bietet eine bessere Übersicht über alle Änderungen und beschleunigt den Migrationsprozess.
  • BigMachines‘ neuer Configuration Layout Editor ermöglicht dem Anwender die Erstellung komplexer Konfigurations- und Suchlayouts. Dies geschieht über einen simplen Drag-and-Drop-Editor für eine pixelgenaue Einstellung des Seitenlayouts. Das Ergebnis sind Seiten, die sich leichter erstellen lassen, schneller laden und mehr Funktionen ermöglichen.
  • BigMachines‘ aktualisierter Commerce Rules Wizard liefert Kunden einen zentralen Ort zur Erstellung und Bearbeitung aller Geschäftsregeln. Die neue Funktionalität gestaltet den BigMachines-Geschäftsprozess flexibler. Der Nutzer hat vielfältige Möglichkeiten durch eine anpassungsfähige, standardisierte Methode, Verbergungsattribute, Beschränkungen und Validierungen in BigMachines zu erstellen.

BigMachines 12 bietet zusätzlich zu den oben genannten Verbesserungen viele andere Funktionen, die das Anwendererlebnis aufwerten und die Systemwartung für den Administrator vereinfachen.

„BigMachines 12 ist die aktuellste Version unserer langen Reihe von branchenführenden SaaS-Softwarelösungen. Jede neue Produktversion von BigMachines verbessert die Skalierbarkeit, Wiedereinsetzbarkeit und Erfolgsprognose der Lösung für unsere Kunden,“ erläutert John Pulling, Senior Vice President of Products von BigMachines. „Kundenfeedback ist ein essentieller Teil dieses Prozesses. Dadurch kennen wir die Wünsche unserer Kunden. Dies führt zu Produktivitätssteigerung und damit zur Zufriedenheit unserer Kunden.“

Die BigMachines-Kunden werden über das geplante BigMachines 12 Upgrade via E-Mail informiert.

Kontakt:
BigMachines AG
Melanie Gipp
Hahnstr. 70
60528 Frankfurt am Main
marketing.emea@bigmachines.com
+49 (69) 247505 -90
www.bigmachines.de