eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Möbel & Wohnen / Hermes NexTec launcht Webshop für US-Möbelmarke Bombay

Hermes NexTec launcht Webshop für US-Möbelmarke Bombay

Redaktion an 11. Oktober 2012 - 10:49 in Möbel & Wohnen
Hermes NexTec launcht Webshop für US-Möbelmarke Bombay

Hermes NexTec launcht Webshop für US-Möbelmarke Bombay

Hermes NexTec, das auf Webshop-Lösungen im E-Commerce spezialisierte Unternehmen der Hermes Gruppe, hat für die US-amerikanische Möbelmarke Bombay eine Full-Service-Präsenz im Internet realisiert. www.bombaycompany.com wurde jetzt US-weit nach nur sechsmonatiger Umsetzung offiziell eröffnet und führt in der Startversion rund 300 Artikel aus dem aktuellen Markensortiment, wie z.B. Betten, Truhen und Accessoires. Damit präsentiert sich das 1978 gegründete, auf Möbel im Kolonialstil spezialisierte Unternehmen seinen Kunden erstmals auf dem Online-Vertriebsweg. Hermes übernimmt als Komplettanbieter alle Leistungen entlang der E-Commerce-Wertschöpfung: Während Hermes NexTec den Aufbau, Betrieb und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Webshops verantwortet, übernimmt Hermes Fulfilment die Backend-Prozesse wie Warehousing, Zahlungs- und Debitorenmanagement sowie den Kundenservice.

„Wir freuen uns, mit Hermes einen erfahrenen Partner im E-Commerce gewonnen zu haben, der über das Know-how, die Erfahrung und Ressourcen rund um den Betrieb internationaler Webshops verfügt“, erklärt Wil Hollands, Geschäftsführer der Marke Bombay, die bislang nur stationär über Händler wie Bed, Bath & Beyond, Burlington und QVC vertrieben wurde. „Über den Onlinekanal bieten wir jetzt auch privaten Endkunden die Möglichkeit, ihre Lieblingsstücke 24 Stunden am Tag im Internet zu erwerben“, so Hollands.

Holger Lendner, Geschäftsführer von Hermes NexTec, ergänzt: „Unser gemeinsames Ziel ist es, Bombay im wettbewerbsintensiven Onlinehandel optimal zu präsentieren und das Wachstum der Marke auch im B2C-Markt kontinuierlich voranzutreiben. Dafür nutzt Hermes seine komplette Expertise als handelsnaher Supply-Chain-Anbieter: Unsere langjährige Erfahrung im E-Commerce fließt genauso in den Shop mit ein wie aktuelle Markttrends und -analysen.“

Bei der Entwicklung wurde folglich neben der hohen Nutzerfreundlichkeit Wert auf eine moderne Website-Gestaltung gelegt, die dem Image der Marke Bombay als Hersteller von Möbeldesigns im Kolonialstil mittleren bis höheren Preissegments entspricht. Diesem Anspruch trägt das klare Webdesign mit hochwertiger Produktfotografie ebenso Rechnung wie eine intuitive Navigation und das Angebot gängiger Zahlungs- und Lieferoptionen.

Lendner: „Neben der darüber erreichten zielgerichteten Kundenansprache galt es bei der Konzeption des Shops vor allem, die landesspezifischen Anforderungen im US-Markt zu berücksichtigen.“ Das betrifft z.B. die heterogenen amerikanischen Steuergesetze: „In den USA hat jeder Staat einen individuellen Mehrwertsteuersatz, der dem Kunden im Warenkorb entsprechend ausgewiesen werden muss. Diese Herausforderung haben wir gelöst, indem wir eine spezielle Tax-Engine an unsere hochflexible Shop-Software angebunden haben.“

Der Shop ist ferner mit den beliebtesten sozialen Netzwerken wie Facebook, Pinterest und Twitter verlinkt – denn viele US-Kunden, die online kaufen, sind in den sozialen Medien aktiv. Im Rahmen des Full-Service-Angebots leistet Hermes NexTec auch die Vermarktung des Onlineshops in enger Zusammenarbeit mit Bombay. Der Marketing-Mix umfasst Onsite-Maßnahmen, wie die Ankündigung und Bewerbung neuer Produkte, Online-, Email- und Social Media-Marketing, aber auch klassisches Offline-Marketing. Zum Launch erfolgen z.B. mehrere Gutschein-Aktionen, bei der Einkaufsgutscheine im Onlineshop beworben und über Partner via Paketbeilage versandt werden.

Die Bereiche Warehousing und Distribution leistet Hermes Fulfilment in Zusammenarbeit mit dem Logistikdienstleister „Kenco Logistics“, der gemäß den hohen Lieferstandards bei Hermes auch das Warehousing sowie die Paketzustellung an den Endkunden übernimmt.

Die erfolgreiche Realisierung der Onlineshop-Komplettlösung für Bombay ist für Hermes NexTec ein weiterer Schritt im Zuge der internationalen Expansion mit globalen Services im E-Commerce. Am Sitz der Hermes Gruppe in Bentonville ist Hermes NexTec mit einem eigenen Team präsent und direkt für US-Kunden erreichbar.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This