Schenker XMG-Notebooks jetzt mit Vengeance RAM und Neutron SSDs

Schenker XMG-Modell

Schenker Notebooks zeigt auf Europas größter Spiele-Messe seine neuesten Gaming-Modelle und liefert mit dem Anti-Viren-Spezialisten ESET am gemeinsamen Stand in Halle 8 ein umfangreiches Entertainment-Programm: ein hochdotiertes StarCraft II Turnier, Autogrammstunden und Show-Matches mit weltbekannten Pro-Gamern, Gaming-Kultsänger Jan Hegenberg und spannende Battles mit dem brandneuen Fun-Shooter Shootmania sind nur einige der geplanten Aktionen. Aber auch in den anderen Messehallen stehen XMG-Notebooks zum Spielen bereit. Fans von spannenden Strategiespielen kommen dabei ebenso auf ihre Kosten wie eingefleischte Rollenspieler: Auf über 160 XMG-Notebooks können sie die neuesten Titel bekannter Spielehersteller, wie EA und Ubisoft antesten und sich von der Qualität und Leistungsstärke des aktuellen Notebooksortiments von Schenker überzeugen.

Schenker Notebooks präsentiert zur diesjährigen gamescom sein komplettes Gaming-Notebook-Sortiment. Eine Neuheit sind beispielsweise die gerade vorgestellten Modelle XMG A522 und A722. Sie beherbergen Intel-Prozessoren der dritten Generation und die High-End Grafikkarte GeForce GTX 660M von NVIDIA und das erstmals zu einem Startpreis deutlich unter 1.000 Euro. Als absolutes Highlight wird mit Messebeginn das neue SLI-Flaggschiff der XMG P-Serie vorgestellt, welches neue Benchmark-Spitzenwerte erwarten lässt.

Auch Gamer, die auf extreme Mobilität Wert legen, werden fündig und können mit dem XMG A102 das weltweit leistungsstärkste 11,6-Zoll-Notebook ausprobieren. Obwohl so klein und leicht wie ein Netbook, bietet es dank Intel Quadcore Prozessor und NVIDIA GT 650M die Performance eines ausgewachsenen Gaming-Notebooks. Spiele-Fans können alle Gaming Modelle selbst ausprobieren: direkt am Stand von XMG und ESET in Halle 8 sowie in den Hallen 6, 7 und 9 bei den Game Publishern Electronic Arts, Ubisoft, Square Enix, Koch Media und Nadeo.

Kooperation mit Corsair

Zur diesjährigen gamescom starten Schenker Notebooks und Corsair eine Kooperation im Bereich Speicher und SSDs. In einem ersten Schritt werden alle XMG-Modelle standardmäßig mit Corsair Vengeance Speicher ausgestattet. Darüber hinaus können die neuen Gaming-Notebooks zeitnah mit SSDs vom Typ Corsair Neutron und Neutron GTX ausgestattet werden. Diese brandneuen SSDs werden zur gamescom am XMG/ESET-Stand erstmals live präsentiert und erreichen laut ersten hausinternen Benchmarks in nahezu allen Bereichen neue Bestwerte.

eSports, Music-Acts und mehr auf der XMG/ESET-Bühne

Neben zahlreichen Produktshows und Gewinnspielen finden auf der 50qm-Bühne Show-Matches und Autogrammstunden mit weltbekannten Pro-Gamern wie den Spielern von Counter Logic Gaming (League of Legends) und XlorD (StarCraft II) statt. Das eSport- Highlight ist allerdings das Grand Final der ESET Summer Masters 2012, bei dem die weltweit besten Starcraft II – Spieler gegeneinander antreten.

Auch für passenden Sound ist gesorgt: Der Musiksender IM1 präsentiert am Freitag, dem 17.08. 13 Uhr Gaming-Kultsänger Jan Hegenberg und zur exklusiven Stand-Party ab 21 Uhr die Star-DJs „SHARAM JEY“ und „Tube & Berger“.

Schenker Notebooks wurde 2002 in Leipzig gegründet. Das Unternehmen hat sich als einer der führenden Hersteller individuell konfigurierbarer Notebooks besonders im oberen Leistungsspektrum etabliert. Dabei legt Schenker Notebooks besonderen Wert auf die Verwendung neuester und leistungsfähigster Komponenten namhafter Hersteller. Die Notebooks der Eigenmarken XMG, XIRIOS und XESIA werden sowohl über den eigenen Online-Shop www.mySN.de als auch über bekannte E-Tailer wie Cyberport, Notebooksbilliger und Amazon vertrieben. Seit Mai 2011 und dem Zusammenschluss mit tronic“5 firmiert Schenker Notebooks unter dem Namen „tronic5 Schenker Notebooks GmbH“.