eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Online Marketing / Wie Unternehmen Location Based Services als kostenfreie Marketinginstrumente einsetzen können

Wie Unternehmen Location Based Services als kostenfreie Marketinginstrumente einsetzen können

PR-Gateway an 6. März 2012 - 15:36 in Online Marketing
Wie Unternehmen Location Based Services als kostenfreie Marketinginstrumente einsetzen können

eDay 2012

Das Web 2.0, seine Social Media Dienste und Netzwerke werden immer mobiler. Bereits jede/r fünfte ÖsterreicherIn benutzt ein Smartphone. Dadurch werden Location Based Services (LBS) wie Google+, Foursquare, Gowalla & Co unbewusst Teil unseres Alltags. Für Unternehmen aller Branchen eine neue Chance, die es zu nutzen gilt.

Ob als Vertriebskanal, zur Kundengewinnung und -bindung sowie zur Steigerung des Bekanntheitsgrades: Michael Kohlfürst vermittelt praxisorientiert die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten, die Location Based Services für Unternehmen bieten. Er veranschaulicht das wirkungsvolle Zusammenspiel zwischen Mobiltelefon, Social Media und LBS sowie deren Auswirkungen auf die Positionen in Suchmaschinen.

Michael Kohlfürst, international tätiger Online Marketing Spezialist und Gesellschafter von www.promomasters.at, erklärt am Donnerstag, den 29. März 2012 beim E-Day in St. Johann im Pongau, wie Unternehmen Location Based Services für gratis Online Werbung nutzen.

„Der Erfolg eines Unternehmens in Suchmaschinen und die Auffindbarkeit im Web 2.0 wird in Zukunft davon abhängig sein, ob dessen Besucher und Kunden in LBS zeigen, dass ein Unternehmen beliebt ist – oder eben nicht“, erklärt Kohlfürst. Diese kostenfreien Dienste seien für Unternehmen somit eine tolle Möglichkeit, das Marketing zu ergänzen und der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

Der E-Day zeigt aktuelle Entwicklungen und Einsatzmöglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnologie auf. Er überzeugt durch praxisbezogene Vorträge, kreative Präsentationen und lebendige Experten-Diskussionen. Veranstaltet wird der E-Day von der Fachgruppe Unternehmensberatung und Informationstechnologie der Wirtschaftskammer Salzburg.

Michael Kohlfürst, Gesellschafter von PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H., hat sich den Themen Suchmaschinen-Eintrag, SEO, SEM, Suchmaschinen-Management und Online-Marketing verschrieben. Er zählt zu den Pionieren in Österreich, die sich mit professioneller Suchmaschinen-Optimierung befassen. Als SEO-Spezialist setzt Michael Kohlfürst seither SEM-Lösungen für seine Kunden um. „Online-Marketing ist ein spannendes und dynamisches Feld, in dem es stets gilt, auf dem letzten Stand zu sein“, so Michael Kohlfürst.

Facts

Der Vortrag: Location Based Services und Near-Field Communication (NFC)? Was bringt das?
Der Vortragende: Michael Kohlfürst, Online Marketing Spezialist und Gesellschafter von PromoMasters Online Marketing Ges.m.b.H. www.promomasters.at
Ort: Bezirksstelle der Wirtschaftskammer St. Johann, Premweg 4, A-5600 St. Johann
Termin: Donnerstag, den 29. März 2012
Infos und Anmeldung: http://www.createyourfuture.at/
Die Teilnahme am E-Day ist kostenlos!

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This