Barry Callebaut - Intranet

Digitalagentur Namics liefert Responsive Design Intranet für weltweit grössten Schokoladenproduzenten Barry Callebaut.

Namics realisiert für Barry Callebaut, der mit einem Jahresumsatz von CHF 4,9 Milliarden weltweit grösste Hersteller von hochwertigen Schokoladen- und Kakaoprodukten, den globalen Relaunch des Intranetportals. Das Konzept der Digitalagentur Namics setzt auf Responsive Design zur Steigerung der User Experience und berücksichtigt bei der Umsetzung die länderspezifischen Anforderungen der Kollaborationsplattform in acht Sprachen für mehr als 9000 Mitarbeiter in 34 Ländern an 50 Standorten. Mitarbeiter erhalten vor Ort somit personalisierte und lokale Inhalte.

Gaby Tschofen, Head of Corporate Communications bei Barry Callebaut, bewertet das Projekt als Erfolg: „Der Wechsel von Lotus Notes zu Google beschleunigte unsere Entscheidung, ein neues Intranet zu entwickeln, das alle aufgeschalteten Google Funktionen einbettet, intuitiv zu bedienen ist und rund um die Welt über alle Devices zugänglich ist. Mit Namics fanden wir einen Partner, der uns half, ein Intranet zu bauen, das den Bedürfnissen eines modernen Arbeitsplatzes entspricht. Nun wollen wir unser neues Intranet zum Dreh- und Angelpunkt unserer internen Kommunikation weiterentwickeln“.

„Unser Ziel war es, eine benutzerorientierte Plattform zu entwickeln. Daher stand die Optimierung der User Experience im Vordergrund“, erläutert Bernd Langkau, Partner der Namics AG, das Projekt. „Die übersichtliche und personalisierte Inhaltsdarstellung vereint mit einer einfach zu bedienenden Facettensuche schafft Anreize für die tägliche Nutzung. Die Integration von Google Apps for Business macht das neue, auf Drupal basierende Intranet nicht nur zu einem effizienten Kommunikationsinstrument, sondern verbindet das Intranet auch mit den Kollaborationstools“.