eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Web-Design / coma AG startet Kampagne für die Premium-Weißbiermarke Franziskaner

coma AG startet Kampagne für die Premium-Weißbiermarke Franziskaner

Redaktion an 11. September 2014 - 14:30 in Web-Design
coma Kampagne fuer Franziskaner

coma AG startet Kampagne für die Premium-Weißbiermarke Franziskaner

Ob Genießer, Ressourcenschoner, Aktiver oder Naturbursche – Franziskaner Alkoholfrei hat viele Gesichter. Um die Vielseitigkeit des alkoholfreien Weißbiers aus dem Hause Anheuser-Busch InBev herauszustellen und um deutlich zu machen, dass man es zu den unterschiedlichsten Anlässen genießen kann, hat die coma AG eine Kampagne konzipiert. Diese umfasst eine aufwendige Microsite mit Online-Gewinnspiel sowie begleitende Banner. Des Weiteren hat coma die Printanzeige dazu gestaltet.

Um die verschiedenen „Gesichter des Bieres“ entsprechend zu inszenieren, hat die Agentur eine One-Pager Microsite mit Parallax-Effekten konzipiert, selbstverständlich im responsive Webdesign. Der Nutzer wählt zu Beginn einen der „Bier-Typen“ aus und erfährt dann, was dahinter steckt. So werden im Rahmen der verschiedenen Typen beispielsweise Tipps gegeben, wie, wo, wann, in welcher Gesellschaft oder zu welchem Essen ein Franziskaner Alkoholfrei besonders schmeckt. Beim Ressourcenschoner wurde auch das Better World Programm von Anheuser-Busch InBev integriert, an dieser Stelle wird also hervorgehoben, was das Unternehmen alles unternimmt, um die Umwelt zu schützen. Zusätzlich gibt es ein Gewinnspiel, bei dem täglich Probier-Sixpacks verlost werden. Aktionszeitraum ist von 01. September bis 30. November 2014.

„Wir freuen uns, mit dieser Kampagne einen neuen Blickwinkel auf unser Alkoholfreies zu geben“, so Oliver Bartelt, Unternehmenssprecher bei Anheuser-Busch InBev. „Gemeinsam mit der coma AG konnten wir die Vielseitigkeit des Franziskaner Alkoholfrei ansprechend in Szene setzen.“

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This