Die Markenaktivierungsspezialisten von revo. zeigen Shoppern am PoS wie sie sich mit Wasa fit für die Fußball-EM machen können.

Die Markenaktivierungsspezialisten von revo. zeigen Shoppern am PoS wie sie sich mit Wasa fit für die Fußball-EM machen können.

Fit werden für den Sommer: Das ist der gute Vorsatz vieler Menschen, die nach dem Winter mit gesunder Ernährung und Sport ihren Körper in Form bringen wollen. Zusätzlich befeuert auch die kommende Fußball-EM in Frankreich den Fitness-Kult in Deutschland. Diese Ausgangslage nutzt die Barilla-Marke Wasa, um mit der aktuellen Sommer-Promotion ihre Knäckebrot-Produkte stärker im Markt zu positionieren. Dazu entwickelte und realisierte Wasas kreative Leadagentur für Promotion und Markenaktivierung revo. eine umfassende PoS-Kampagne.

Dreh- und Angelpunkt der von den Kölner Markenaktivierungsspezialisten kreierten Promotion ist der Slogan „Gut gesnackt ist halb trainiert“. Unterstrichen wird dieser Kampagnen-Claim mit einer Kooperation mit dem Online-Fitnessstudio Fitnessraum.de: Käufer von Wasa-Produkten können einen Monat lang gratis online trainieren. So verbindet revo. das Thema „Snacking bei der EM“ mit der gesunden und Lifestyle-getriebenen Lebensweise der Zielgruppe. Dazu konzipierte das Team unter Leitung des geschäftsführenden Gesellschafters Knut Zimmermann die kreative Leitidee sowie die Umsetzung für den POS und Digital für die Wasa-Produkte Delicate und Sandwich. Erste Maßnahmen sind ab sofort bundesweit in Supermärkten zu sehen.

„Die besondere Herausforderung bei PoS-Kampagnen für den Lebensmitteleinzelhandel besteht darin, das Markenversprechen eines Produkts in wenigen Sekunden für Kunden erlebbar zu machen“, sagt Knut Zimmermann. „Gibt man dem Shopper dann noch das Gefühl sowie einen konkreten Anreiz, etwas Gutes für sich oder andere zu tun, macht man den Deal.“

Konsumenten stoßen aber nicht nur direkt am Regal auf die Promotion: Integriert in den Webauftritt des Käckebrotherstellers – Wasa.de – erreicht die Kampagne weitere Nutzer. Zudem finden zahlreiche Aktivitäten auf Facebook statt, die die Kunden auf die Produkte und auf die Kooperation mit Fitnessraum.de aufmerksam machen.

revo. betreut die Barilla-Marke Wasa bereits seit 2013 u.a. als Leadagentur in den Bereichen Social Media sowie Promotion und Markenaktivierung. Zudem entwickelte und realisierte die Agentur verschiedene Kampagnen für die Geschäftsbereiche Consumer und Trade Marketing. Weitere Projekte sind in Planung.