eCommerce Anzeige
/ Online Marketing / Under Armour startet die erste europäische Marketingkampagne

Under Armour startet die erste europäische Marketingkampagne

PR-Gateway an 29. März 2012 - 08:20 in Online Marketing
Under Armour startet die erste europäische Marketingkampagne

Under Armour Shop

Die zentrale Aussage der Kampagne ist auf die Unternehmensphilosophie TO MAKE ALL ATHLETES BETTER abgestimmt und befasst sich mit der Frage: Wie können Athleten aus verschiedenen Sportarten voneinander lernen, um ihre sportlichen und mentalen Leistungen im Training und Wettkampf zu verbessern? Im Mittelpunkt der Kampagne stehen Trainingsvideos, die online sowie im TV- und In-Store Bereich verwendet werden. Auf Produktseite soll die Kampagne die Einführung der Charged Cotton?, coldblack® und Armour Bra? Kollektionen auf dem europäischen Markt unterstützen.

Die kreative Headline der Kampagne lautet: „New Battles. New Armour“. Im Mittelpunkt stehen Trainingstage, an denen UNDER ARMOUR Athleten auf Gegner aus einer völlig anderen Sportart treffen: Der Rugby Nationalspieler Jamie Roberts begegnet nach seinem triumphalen Grand Slam Sieg mit Wales der Mixed Martial Art- Kämpferin Chloe Bruce. Der Fußballprofi Bobby Zamora misst seine Kräfte mit einem Sepak Takraw Athleten. Die Olympiasiegerin Lindsey Vonn demonstriert ihre eiserne Willensstärke und Entschlossenheit gegen einen Shaolin Warrior Mönch. Die Idee: Der eine Athlet lernt vom anderen. Die scheinbare Ungleichheit der Trainingspartner hat den Effekt, dass die Athleten lernen im Training schneller und effektiver zu reagieren. Damit erreichen sie ein qualitativ höheres Trainingsniveau.

Am 28. März startet die Kampagne mit dem ersten Trainingstag, an dem sich Jamie Roberts und Chloe Bruce zu einem intensiven Kräftemessen begegnen. Das Workout Programm wurde von Nate Costa entwickelt, führender Profitrainer in den USA. Durch die Integration von Martial Art Methoden sollen Jamie“s Technik und Agilität verbessert werden. Der Trainer fokussiert auf Beweglichkeit, Gleichgewicht und Schnelligkeit, um seine Explosivkraft und Stärke zu steigern.

Die ersten Videoclips werden noch am Trainingstag auf youtube und Facebook veröffentlicht. Um die weltweiten Fans und UNDER ARMOUR Kunden zu motivieren, ihre eigenen Trainings und „Battles“ im gleichen Sinne weiter zu entwickeln, teilen die Athleten persönliche Erfahrungen vom Training über Facebook und Twitter und geben außergewöhnliche Trainingstipps.

Stuart Redsun, Senior Vize Präsident, Global Brand Marketing, UNDER ARMOUR kommentiert dazu: „Diese neue Kampagne ist ein wichtiger Schritt in der UNDER ARMOUR Unternehmensgeschichte. Sie wird ein Katalysator für unser Wachstum in Europa sein. Eine Plattform zu entwickeln, die Athleten über ihre persönlichen Trainingsgrenzen hinaus bringt, ist mit der UNDER ARMOUR Vision und Kernmotiven der Marke sehr eng verbunden. Das zeigt sich deutlich in unseren vielfältigen Innovationen sowohl in Performance Sportbekleidung als auch im Bereich der Sportschuhe.“

Alle Trainingsmodule finden im Laufe des Jahres 2012 statt. Ab 14. April 2012 werden 20 Sekunden-Clips der Trainings auf MTV in Großbritannien, Irland, Deutschland, Österreich und Schweiz gezeigt.

Genauso wie Roberts, Zamora und Vonn als UNDER ARMOUR Athleten auftreten, unterstützt UNDER ARMOUR weltweit namhafte Sportler wie den Olympioniken Michael Phelps, die Mannschaften Tottenham Hotspur, Borussia Dortmund, Hannover 96, den britischen Nationalteamverteidiger Michael Dawson, Welsh International Rugby Spieler Dan Lydiate, den britischen National Rugbyspieler Richard Wigglesworth sowie UFC Champion Georges St-Pierre. Zusätzlich hat UNDER ARMOUR die österreichischen Athleten des ÖSV und die deutsche Olympiahoffnung „Deutschland Achter“ unter Vertrag.

Die außergewöhnliche Kampagne wurde von der Werbeagentur MAKE, Amsterdam, erarbeitet. Weitere Informationen sind auf Facebook.com/UnderArmourGermanyAustria zu finden. Details zu den innovativen neuen Produkten wie Charged Cotton?, coldblack® und Armour Bra? gibt es auf underarmour.de.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This