Thorsten Kohlbrei und Dirk Göbel - Saatchi & SaatchiX

Thorsten Kohlbrei und Dirk Göbel ~ Saatchi & Saatchi X

Die Frankfurter Agentur für Shoppermarketing Saatchi & Saatchi X hat mit dem bei Procter & Gamble offiziell als „Shopper-Based-Design-Agentur“ gelisteten Dienstleister eine Übernahme seines gesamten Know-hows sowie der aktiven Geschäftsbeziehungen zu Procter & Gamble vereinbart. Generators entwickelte bislang permanente Displays für verschiedene Marken des Konsumgüterkonzerns und war insbesondere auf interaktive Regalkommunikation spezialisiert. Für alle Kunden außer Procter & Gamble wird Generators dieses Leistungsspektrum unter Leitung der geschäftsführenden Gesellschafterin Mara Solano weiterhin anbieten.

„Saatchi & Saatchi X Frankfurt betreut Procter & Gamble bereits in der In-Store-Kommunikation. Für uns lag es daher nah, dass wir auch das „Shopper Based Design“-Geschäft vorantreiben“, sagt Dirk Göbel, Managing Director von Saatchi & Saatchi X.

Um dieses Geschäftsfeld in das Leistungsspektrum der Agentur zu integrieren, holt Saatchi & Saatchi X Torsten Kohlbrei als neuen Client Service Director an Bord. Der 46-Jährige war seit 2002 bei Generators beschäftigt, zuletzt als Account Director. Dort betreute er u. a. Procter & Gamble-Marken wie Gillette, Wella Professionals und WICK.
Bei Saatchi & Saatchi X wird Torsten Kohlbrei die gesamte Kundenberatung führen und Ulrich Kudielka, Executive Creative Director von Saatchi & Saatchi X, beim Aufbau der Shopper-Based-Design-Expertise unterstützen.

„Mit Torsten Kohlbrei haben wir einen erfahrenen PoS-Spezialisten gewonnen. So können wir nun den gesamten Shopper-Workflow von der Strategie bis zur Umsetzung von temporären und permanenten Maßnahmen anbieten“, sagt Dirk Göbel. „Das vervollständigt unsere Services und passt zu unserem Anspruch, integrierte Shoppermarketing-Konzepte zu entwickeln.“

Göbel erwartet, dass sich die Geschäftsübernahme positiv auf das weitere Wachstum von Saatchi & Saatchi X auswirken wird: Die Agentur geht im laufenden Geschäftsjahr von einem Umsatzplus in Höhe von 15 Prozent aus. Das Team soll im Laufe des Jahres entsprechend erweitert werden – insbesondere um talentierte Kreative und erfahrene Berater. Für das Jahr 2014 peilt Göbel sogar bis zu 25 Prozent Wachstum an.

Saatchi & Saatchi X ist der Shopper Marketing-Spezialist in Deutschland und stärkt mit seinen strategischen Kampagnen das emotionale Band zwischen Shoppern und Marken. Die Agentur nutzt ihre ausgewiesenen Beratungs- und Research-Kompetenzen, ihre hochkarätige kreative Expertise sowie das tiefe Verständnis der psychologischen Vorgänge von Shoppern, um intuitive Einkaufserlebnisse und wirkungsvolle Shopper-Marketing-Kampagnen zu schaffen. Der Gewinn von vier goldenen und einem silbernen Effie-Awards 2012 in der Kategorie Shopper Marketing ist ein Beweis für den Erfolg der innovativen Konzepte und Maßnahmen. Saatchi & Saatchi X setzt neue Akzente und unterstützt Unternehmen dabei, mit ihren Kunden effizient zu interagieren, zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten.

Saatchi & Saatchi X Deutschland ist Teil eines globalen Agenturnetzwerks mit 14 Niederlassungen in 11 Ländern. Dabei kombinieren die deutschen Shoppermarketing-Experten das umfassende Know-how der globalen Organisation mit lokalen Insights, um marktrelevante Kampagnen zu kreieren. Mit zwei silbernen POSMA-Awards in 2012 unterstreicht der Shoppermarketing-Spezialist seine Erfolge in Deutschland in den Kategorien ‚Handel‘ und ‚Kleines Budget – große Wirkung‘. Das Frankfurter Büro betreut seit 2004 internationale Kunden wie Procter & Gamble, Marine Stewardship Council und Cereal Partners Worldwide. Saatchi & Saatchi X ist seit ihrer Gründung 1997 in den USA Mitglied des weltweit drittgrößten Agenturnetzwerks Publicis Groupe sowie von Saatchi & Saatchi, der Lovemarks Company.
Mehr über Saatchi & Saatchi X erfahren Sie unter www.saatchix.de.

Kontakt:
Saatchi & Saatchi X
Dirk Göbel
Otto-Meßmer-Straße 1
60314 Frankfurt
069/7142-0
presse@saatchix.de
http://www.saatchix.de