eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Online Marketing / HiMedia vermarktet ComputerBase.de

HiMedia vermarktet ComputerBase.de

Redaktion an 7. April 2016 - 13:16 in Online Marketing
Andreas Stietzel - CEO der HiMedia Deutschland AG

Andreas Stietzel ~ CEO der HiMedia Deutschland AG

HiMedia übernimmt ab sofort die Online- und Mobile-Vermarktung von ComputerBase.de. Die digitale Reichweite des Tech-Magazins beträgt 2.840.000 Unique User (AGOF digital facts 2015-12) pro Monat. Die Zusammenarbeit ermöglicht es Werbungtreibenden, ihre Zielgruppe durch Display-, Video-, Mobile- und Native-Ads auf ComputerBase.de anzusprechen. Das Mandat von HiMedia umfasst sowohl die klassische als auch die programmatische Premium-Vermarktung des Werbeträgers.

ComputerBase.de zählt zu den fünf größten Tech-Webseiten Deutschlands. Die Leserschaft setzt sich hauptsächlich aus gut gebildeten Männern zwischen 14 und 39 Jahren zusammen, die eine hohe Technologieaffinität aufweisen und hier zu den Early Adoptern gehören. Das Online-Magazin informiert über Neuigkeiten rund um Smartphones, Tablets, PC-Hardware, Software und IT. Topaktuelle Schwerpunktthemen sind Virtual Reality und die multimediale Vernetzung des Autos. Dabei stehen umfangreiche Produkttests und Reportagen mit technischem Tiefgang, deren Umfang die über 360.000 Mitglieder starke Community in Teilen mitbestimmen kann, im Vordergrund.

Andreas Stietzel, CEO der HiMedia Deutschland AG, erklärt: „ComputerBase.de nimmt eine Ausnahmestellung in unserem Premium-Portfolio ein und setzt ein weiteres deutliches Wachstumszeichen für HiMedia. ComputerBase.de verbindet redaktionelle Kompetenz mit einem Themenkomplex, der unseren gesellschaftlichen Alltag mehr und mehr prägt und bestimmt: Technologie! Die enorm große Nutzerschaft von ComputerBase.de ist zu einem sehr frühen Zeitpunkt aktiv und entscheidend an der Meinungsbildung zu Endgeräten, Komponenten und Software beteiligt. Genau in diesem exklusiven Moment können Werbungtreibende ihre Zielgruppen mit verschiedensten nativen und klassischen Werbeformaten adressieren.“

Jan-Frederik Timm, Geschäftsführer und Chefredakteur der ComputerBase GmbH, sagt: „HiMedia verfügt über ein umfangreiches technisches Know-how und hat uns mit seinem innovativen Vermarktungskonzept überzeugt. Das Unternehmen ist im Bereich Ad-Technology hervorragend aufgestellt und geht auf unsere Wünsche und Bedürfnisse individuell ein. Wie mit unserem redaktionellen Angebot wollen wir zusammen mit HiMedia auch bei der Kampagnenumsetzung ein Zeichen setzen – in Zeiten von AdBlockern ein nachhaltigerer und auch für Anzeigenkunden wirkungsvollerer Ansatz.“

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This