eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Online Marketing / Haas Unternehmensgruppe entscheidet sich für BrandMaker Marketing Planer

Haas Unternehmensgruppe entscheidet sich für BrandMaker Marketing Planer

Redaktion an 9. Februar 2010 - 09:41 in Online Marketing

HaasDie BrandMaker GmbH, größter europäischer Anbieter von Marketing Resource Management Systemen mit Sitz in Karlsruhe, hat die Haas Unternehmensgruppe als Neukunden gewonnen.

Zum internationalen Konzern gehört unter anderem der Weltmarktführer im Waffel- und Keksanlagenbereich: die Franz Haas Waffel- und Keksanlagen-Industrie GmbH aus Leobendorf, Österreich. Haas hat sich für die Einführung des Moduls Marketing Planer aus der BrandMaker MRM-Lösungssuite entschieden, um Planung, Budgetierung, Durchführung und Auswertung aller Marketing- und Kommunikationsaktivitäten der Firmengruppe zu optimieren. Derzeit arbeitet das zentrale Marketing im Headquarter nahe Wien mit dem webbasierten System. Im Jahr 2010 folgt der Rollout in die internationalen Haas-Niederlassungen. In der Endausbaustufe werden rund 30 Marketing-Verantwortliche mit dem Marketing Planer arbeiten. Dank der zentralen Datenhaltung verfügen dann alle Beteiligten über dieselben und stets aktuellen Informationen zu allen Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen.

„Wir haben uns für den Marketing Planer entschieden, weil er webbasiert ist, einfach zu bedienen und da er zudem die Kombination von Aktivitäten mit Timelines ermöglicht“, erklärt Thomas Breg, Leiter Marketing und Pressesprecher der Haas Unternehmensgruppe. „Im Gegensatz zu vielen anderen Produkten am Markt ist der Marketing Planer kein reines Projektmanagement-Tool, sondern ganz speziell auf die Bedürfnisse von Marketing-Verantwortlichen zugeschnitten.“

Im Zuge der Systemeinführung hat Haas seine Marketing-Prozesse neu definiert und die optimierten Prozesse in BrandMaker abgebildet. „Insgesamt versprechen wir uns vom Einsatz des Marketing Planers eine große Unterstützung bei der Organisation und Dokumentation aller Projekte sowie noch schnellere und effizientere Prozessabläufe“, so Breg.

Mirko Holzer, CEO von BrandMaker, ist überzeugt, dass Haas vom Marketing Planer enorm profitieren wird: „Für einen weltweit agierenden Konzern wie Haas mit internationalen Niederlassungen ist die zentrale Verfügbarkeit aller Informationen zu Marketing-Maßnahmen und Kampagnen essenziell. Die Zentralisierung der Daten erhöht die Transparenz, unterstützt das Arbeiten im Team und ermöglicht die konzernweite Aktualisierung von Planungen und Budgets in Echtzeit.“

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This