eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Online Marketing / Deutsche Messe Interactive bringt B2B-Affiliate-Netzwerk profiliate an den Start

Deutsche Messe Interactive bringt B2B-Affiliate-Netzwerk profiliate an den Start

PR-Gateway an 4. Juni 2012 - 11:36 in Online Marketing
Deutsche Messe Interactive bringt B2B-Affiliate-Netzwerk profiliate an den Start

Holger Fischbuch ~ Deutsche Messe Interactive

Mit dem Affiliate-Netzwerk profiliate ist Deutschlands erste Affiliate Marketing Plattform eigens für das B2B Geschäft an den Start gegangen. Betreiber ist die Deutsche Messe Interactive, die sich als Tochter der Deutschen Messe AG auf die digitale B2B Geschäftsanbahnung spezialisiert hat. Die neue Plattform ist auf die spezifischen Anforderungen von B2B Unternehmen abgestimmt. Mit markt- und anwendergerechten Features wie zusätzlichen Sparten, neuen Sicherheitslösungen und einem starken Support können diese nun das im B2C bewährte Online Marketing Instrument auch für sich nutzen.

„Die Übertragung des Geschäftsmodells Affiliate Marketing von B2C auf B2B hat uns im Rahmen unseres strategischen Kurses schon länger beschäftigt“, beschreibt Holger Fischbuch, Director eBusiness der Deutschen Messe Interactive, den Ursprung der Idee. „Wie viele andere B2B Unternehmen haben auch wir leider am eigenen Leib erfahren müssen, dass am Markt noch keine passende Lösung bereitstand. Mit unserer technologischen Netzwerk-Plattform und den exzellenten Unternehmenskontakten, die sich nicht zuletzt über unsere Anbindung an die Deutsche Messe AG ergeben, können wir diese Marktlücke hervorragend füllen.“

Affiliate Marketing kommt im B2B zur rechten Zeit

Dass die Zeit reif für ein B2B Affiliate Marketing Netzwerk ist, belegt auch die Google B2B Studie „Connecting with the Customer“ aus dem Jahr 2011. In traditionellen B2B-Sparten wie Industrie und Logistik verlagert sich die Informationsbeschaffung der Einkäufer mehr und mehr ins Internet. Publisher, die diesem Informationsbedürfnis Rechnung tragen, freuen sich über steigenden Traffic und wachsende Zielgruppen. Mit profiliate lassen sie sich nun in die Marketingkommunikation einbinden.

Das bietet Vorteile für Publisher und Advertiser gleichermaßen. Angefangen beim Matchmaking der Vertriebspartner in hochspezialisierten Fachumfeldern, ermöglicht profiliate Advertisern den Zugang zu neuen Absatzkanälen. Publisher wiederum profitieren von der Monetarisierung ihres Online-Traffics. „Affiliate Marketing steht für Performance, Reichweite sowie den effizienten Einsatz von Werbeflächen und Werbemitteln“ fasst Holger Fischbuch zusammen. „Aus diesem Grund ist es im B2C längst bewährt. profiliate öffnet nun die Tür zum B2B.“

Maßgeschneiderte Lösung für die B2B-Marketingkommunikation

profiliate nimmt Rücksicht auf die spezifischen Anforderungen der Geschäftskundenkommunikation. So liegt etwa aufgrund der stärkeren Individualisierung der Produkte ein deutlicher Fokus auf Dienstleistungen und Leads. Neben den auch im B2C zu findenden Branchen Telco, Finance, Retail und Travel kommen bei profiliate die Sparten Services (für Dienstleistungsunternehmen) und Industry (z.B. Automation) hinzu.

„Wir haben im Vorfeld zahlreiche Gespräche geführt, sowohl mit B2B-Unternehmen als auch mit Publishern und Advertisern in der Affiliate Branche. Das Interesse an einer derart maßgeschneiderten Lösung für den B2B Bereich war enorm hoch,“ so Fischbuch. „Insofern gehen wir von einem entsprechenden Erfolg von profiliate aus.“

Der Launch von profiliate bedeutet den nächsten Meilenstein auf dem strategischen Kurs der Deutschen Messe Interactive. Mit einem eigenen B2B-Reichweitennetzwerk bietet die Messetochter ihren Kunden, u.a. den Ausstellern der Deutschen Messe AG, bereits seit 2010 zielgenaue B2B-Contentvermarktung im Fachkontext. Nun kommen weitere Publisher-Gruppen mit zusätzlichen eigenen Zielgruppen, Ideen und Formaten hinzu. Unternehmen und Publisher aus dem B2B Bereich können dem Netzwerk ab sofort beitreten.

Die Deutsche Messe Interactive ist Benchmark für die digitale Geschäftsanbahnung im B2B. Das Unternehmen wurde 2009 als gemeinsame Beteiligung der Deutsche Messe AG und Catagonia Ltd. gegründet. Auf Basis der exzellenten Kontakte der Deutsche Messe AG realisieren die über 60 Mitarbeiter am Standort Hannover richtungweisendes Lead Relationship Management. Neben den mehr als zwei Millionen regelmäßig aktualisierten Besucherdaten der Deutsche Messe AG nutzen sie zu diesem Zweck das eigene Premium B2B-Vermarktungsnetzwerk, das zu den reichweitenstärksten in Deutschland gehört.

Durch höchste Präzision in der Zielgruppenansprache, intelligente Online-Formate und individuelle Leadveredelung führt die Deutsche Messe Interactive Anbieter effektiv mit passenden, investitionsbereiten Entscheidern zusammen. Und ebnet dabei nicht nur den Messen, sondern auch dem B2B-Matchmaking den Weg in die Zukunft. Die Deutsche Messe Interactive generiert mehr als 10.000 Leads und betreut rund 11.000 Aussteller der Deutsche Messe AG pro Messejahr. Ihr Online-Werbeformat infobox steht zudem auf über 110 Portalen zur Verfügung.

1 Kommentare beitragen

Lassen Sie eine Antwort, umSimms Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentare
  • 5. Juni 2012

    interessante Sache

    Simms
    Antworten

Pin It on Pinterest

Share This