eCommerce Anzeige
/ Online Marketing / Customer Interaction Manager in der Cloud – Datengestützte Multi-Channel-Dialoge

Customer Interaction Manager in der Cloud – Datengestützte Multi-Channel-Dialoge

Redaktion an 23. Oktober 2013 - 14:37 in Online Marketing
Customer Interaction Manager in der Cloud

Teradata eCircle: Customer Interaction Manager in der Cloud

Teradata, Anbieter von Analyse-Plattformen, Marketinganwendungen und Dienstleistungen, hat heute über seinen Geschäftsbereich Teradata eCircle bekannt gegeben, dass der Customer Interaction Manager (CIM) in der Cloud ab sofort global verfügbar ist. Die datengestützte Marketinglösung ermöglicht Kundendialoge in Echtzeit über das gesamte Spektrum der Online- und Offline-Kanäle. Sie schafft damit ein ausbaubares „Kundenkommunikations-zentrum“ für das gesamte Unternehmen.

Der Customer Interaction Manager kann in der Cloud oder vor Ort installiert werden. In beiden Fällen bietet er erstklassige integrierte Inbound- und Outbound-Kommunikation, mit der mehrstufige „Dialoge“ mit Kunden über multiple Online- und Offline-Kanäle geführt werden können. Diese einzigartige Funktionalität hilft Unternehmen in aller Welt, besser mit ihren Kunden zu kommunizieren und größeren Nutzen aus ihren Marketing­budgets zu ziehen. Gleichzeitig unterstützt sie die Kundenbindung und den Verkauf durch zeitlich und inhaltlich genau auf den Kunden abgestimmte Botschaften und Angebote, die zu höheren Response- und Klickraten führen.

„Mit der Technologie und der Expertise von Teradata eCircle entwickeln wir ein besseres Verständnis dafür, wie unsere Verbraucher mit P&G kommunizieren wollen. So können wir unsere Kommunikation mit ihnen relevanter gestalten und anhaltende Kundenbeziehungen aufbauen“, sagt Andy Walter, Vice President Global Business Services (GBS) bei Procter & Gamble.

Das „alte“ Marketing war auf Outbound-Kampagnen ausgerichtet, nicht auf echte Interaktion mit dem Kunden. Um im Zeitalter des datengestützten Marketings erfolgreich zu sein, müssen Marketers jedoch mit ihren Kunden interagieren – online, in Echtzeit und zu den Bedingungen des Kunden. Dafür müssen Offline-Kundendaten mit Echtzeitdaten aus dem Inbound-Marketing – zum Beispiel aus dem Call Center, von Webseiten oder aus sozialen Netzen – verknüpft werden. Nur so kann ein Dialog mit relevantem Inhalt entstehen, der die Marke stärkt und es gleichzeitig dem Kunden erlaubt, die Kontrolle über die Kommunikation zu behalten.

Warum ist das wichtig? Laut Ed Thompson, VP Distinguished Analyst beim Markt­forschungsunternehmen Gartner, Inc., „ziehen Kunden positive oder negative Schlüsse aus jedem Kontakt mit einem Unternehmen. Wenn der ursprüngliche Zweck eines Kundenbindungsprogramms nicht glaubwürdig verfolgt wird, entsteht eine ‚Erfahrungs­diskrepanz‘, die die Kundenzufriedenheit und die Kundentreue untergräbt.“
(Quelle: Understanding How Customer Engagement Drives a Positive Customer Experience, Gartner, Inc., Ed Thompson, 3. Oktober 2013 ID:G00255779)

„Unternehmen führen aufwendige Marketingkampagnen durch, um die Aufmerksamkeit ihrer Kunden zu erlangen. Ein großer Teil dieses Aufwands an Zeit und Geld ist jedoch verschwendet, weil es sich um eine Outbound-Einbahnstraße handelt“, sagt Volker Wiewer, Vice President International, Teradata eCircle. „Der Teradata Customer Interaction Manager macht das Marketing zu der Zweibahn­straße, die es sein muss. Damit hilft CIM dem Marketing, zur Umsatzsteigerung beizutragen, indem es Erkenntnisse aus Online- und Offline-Kampagnen zu einem vollständigen Überblick über alle Interaktionen mit dem Kunden zusammenfasst.“

Der Teradata Customer Interaction Manager in der Cloud

Der Customer Interaction Manager bietet umfassende Funktionen, mit denen höhere Response-Raten erzielt werden können. Er basiert auf Standardtechnologie und hat eine einfache zu bedienende intuitive Oberfläche mit einem anpassbaren White-Board-Design. Das Produkt unterstützt Daten aus jeder beliebigen Datenbank und läuft auf jeder Datenbankarchitektur. Der Teradata Customer Interaction Manager ist die zentrale Applikation, mit der Marketers Kundendaten analysieren, spezifische Kundengruppen segmentieren, „Anlässe“ für die Kommunikation anstoßen und Multi-Channel-Kampagnen durchführen, die sowohl den Bedarf der Kunden als auch die Unternehmensziele berücksichtigen.

Teradata

Teradata

Der Customer Interaction Manager ist weltweit als Cloud-Lösung verfügbar. Er ist ein Schlüsselbestandteil von Teradatas führenden Lösungen für das datengestützte Integrated Marketing Management (IMM), zu denen auch die Applikationsmodule für Marketing Operations und E-Mail-Marketing und der Real-Time Interaction Manager gehören.

Mit dem Customer Interaction Manager in der Cloud können Unternehmen wählen, ob sie ihre Daten vor Ort oder in der Cloud vorhalten wollen, da die Lösung kein lokal installiertes Enterprise Data Warehouse (EDW) erfordert. Das EDW, der Customer Interaction Manager und die Kundendaten können von Teradata gehostet werden. Mit dieser Flexibilität profitieren Cloud-Nutzer von allen Vorteilen der bewährten Teradata Analytical Database, ohne hierfür Hardware beschaffen und im eigenen Rechenzentrum installieren zu müssen. Dabei können sie sich darauf verlassen, dass ihre Daten nicht mit den Kundendaten eines anderen Unternehmens vermischt werden. Denn bei allen Installationsformen hat der Kunde die Kontrolle über die Administration der Anwendung, über die Wartung des Applikations-Umfelds und über alle Datentransfers zwischen seiner Marketingdatenbank und dem Customer Interaction Manager. Dieser Ansatz hat eine Reihe von Vorteilen: schnellere Time-to-Market, geringerer Kapitaleinsatz, niedrigere Betriebskosten, weniger IT-Budget und Personal für Installation und laufenden Betrieb.

Hauptfunktionen

Der Customer Interaction Manager in der Cloud ist Teil der IMM-Lösung von Teradata. Kunden können ihn weltweit über das Internet nutzen. Zu den wichtigsten Funktionen gehören: Dashboards und Reports mit grafischer Darstellung für eine einfache Interpretation der Kundendaten und Kampagnenergebnisse. Pragmatische Analysen zur Erkennung von Trends und Mustern im Kundenverhalten, als Grundlage für noch effektivere Kampagnen. Zugriff auf Daten aus Web-Services, sozialen Netzen, Adress­listen und anderen Datenbeständen.

Teradata eCircle bietet zusätzliche Module für die Integration mit allen Lösungen der IMM-Suite von Teradata eCircle, wie Marketing Operations, Real-Time Interaction Manager und eC-messenger. Die Konditionen für ein Abonnement der vor Ort installierten oder Cloud-basierten Lösungen sind auf Anfrage erhältlich. Bitte nehmen Sie über www.teradata.com Kontakt zu Teradata eCircle auf.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This