eCommerce Anzeige
/ Online Marketing / Conversion Conference, eMetrics Summit und Predictive Analytics World am 4. und 5. November in Berlin

Conversion Conference, eMetrics Summit und Predictive Analytics World am 4. und 5. November in Berlin

PR-Gateway an 4. August 2014 - 12:52 in Online Marketing
Tim Ash - Site Tuners

Tim Ash ~ Gründer und CEO Site Tuners, auf der Conversion Conference 2013 (© Rising Media)

Wodurch wachsen Unternehmen heute? Indem sie vorhandene Daten analysieren und klug nutzen. Wie Unternehmen aus Datengräbern Goldgruben machen, erfahren Webanalysten, E-Commerce-Experten und Marketingverantwortliche auch in diesem Jahr auf der Dreifachkonferenz „Data Driven Business“ am 4. und 5. November in Berlin. Zum dritten Mal finden die Conversion Conference, der eMetrics Summit und die Predictive Analytics World zeitgleich statt. Vor Ort teilen führende internationale Experten wie Tim Ash, Jim Sterne und Dean Abbott ihr Wissen. Ebenfalls dabei sind zahlreiche Unternehmen, die von ihren Erfahrungen berichten. Dazu gehören Coca Cola, comdirect, Douglas, Mister Spex, Nokia Siemens Networks, PayPal, Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien, Wikimedia sowie zahlreiche Mittelständler und Dienstleister. Der Veranstalter Rising Media erwartet rund 500 Teilnehmer zu über 50 Sessions.

„Online-Marketing ist erwachsen“, meint Konferenzdirektorin Sandra Finlay. „Niemand kommt mehr daran vorbei, mittels Datenanalyse seine Verkäufe zu messen und zu optimieren. Daten sind der Schlüssel zu neuen Umsatzpotenzialen. Auf der Data Driven Business in Berlin erhalten Profis für Konversion, Webanalyse und Predictive Analytics eine einmalige Plattform, um sich mit anderen Experten auszutauschen. Durch die Parallelveranstaltung der Konferenzen und die Gewinnung von nationalen und internationalen Top-Experten geben wir den Besuchern die Möglichkeit, ihr Wissen über geeignete Messungen, Tests, Indikatoren und Analysen in nur zwei Tagen erheblich auszubauen – und damit in ihren Unternehmen neue Wachstumsimpulse zu setzen.“

Conversion Conference – Konversionsrate steigern

Die Conversion Conference ist seit fünf Jahren die Leitveranstaltung für alle, die die Konversionsrate ihrer Webseite verbessern wollen. Sie richtet sich an alle E-Commerce-Profis und Marketingverantwortlichen sowie an Conversion-Spezialisten. Zu den Schwerpunkten der diesjährigen Veranstaltung gehören das Design von Webseiten für mobile Endgeräte, Responsive Design, das auf die Nutzer reagiert, Remarketing und natürlich technische Herausforderungen angesichts von Big Data. Zahlreiche Sprecher zeigen anhand von eigenen Projekten, mit welchen Kniffen sie die Konversion verbessert haben, beispielsweise durch bessere Landingpages, leichtere Nutzerführung oder vereinfachte Webformulare. Die Keynotes der Conversion Conference halten Bestseller-Autor Tim Ash, der gängige Konversionsmythen entlarven wird, und Bart Schultz von Online Dialogue, der verspricht, mithilfe von Erkenntnissen der Hirnforschung zweihundert Techniken zur Kundengewinnung vorzustellen. Wieder mit dabei ist auch Karl Kratz, der erläutert, wie der Begriff „Werbefläche“ komplett neu definiert werden muss.

eMetrics Summit – Die Wirkung des Online-Marketings verbessern

Der eMetrics Summit ist die führende Fachkonferenz für Web-Analysten, Marketing-Controller und Marketingmanager. Vorrangiges Thema ist es, die Wirkung verschiedenster Marketingmaßnahmen zu messen – mit dem Ziel, die Schlagkraft dieser zu verbessern. Aktuelle Themen sind die Cross Device Optimierung von Webseiten, das Cross-Channel-Marketing, die Analyse von Social Media-Aktivitäten, und datengetriebenes Produktmanagement. Die Eröffnungs-Keynote mit dem Titel „From Bits and Bytes to Insights“ hält Jim Sterne, Vorsitzender der Digital Analytics Association. Tim Goudie, Director of Social Media Sustainability Marketing bei The Coca Cola Company berichtet in einer weiteren Keynote, wie Coca Cola Mess- und Analysemethoden für das Interactive Marketing eingeführt hat.

Predictive Analytics World – Wissen, was der Kunde als nächstes tut

Den Schritt von der Messung hin zur Modellierung zukünftiger Verhaltensweisen vollzieht die Predictive Analytics World. Hier geht es darum, Daten zu nutzen, um Kunden vorausschauend und gemäß ihrer individuellen Präferenzen anzusprechen – zum Beispiel mit Kaufempfehlungen oder Zusatzservices. Diese Konferenz richtet sich an Fachleute für Business Intelligence sowie Entscheider in Marketing und Einkauf, die das Verhalten der Nutzer ihrer Online-Angebote oder auch das von Offline-Kunden vorausschauend modellieren wollen. Die Keynote hält der Autor Dean Abbott, ein mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung ausgewiesener Experte für Data Mining und Predictive Analytics. Wil van der Aalst, Professor an der technischen Universität in Eindhoven, nimmt sich in der zweiten Keynote des Themas „Process Mining“ an. Weitere zentrale Themen sind die Predictive Customer Journey, die Nutzung von Internet-of-Thing-Daten, und ein Kündiger-Frühwarn-System in der Finanzbranche. Ein spezieller Höhepunkt in dem von Martin Szugat zusammengestellten Programm dürfte ein Einblick in die Fraud Detection beim Video-Spiel „Call of Duty“ sein.

Ebenfalls freuen können sich die Konferenzbesucher auf die DDB Networking Lounge am Abend des ersten Konferenztages. Sie bietet Erholung und die Möglichkeit für den persönlichen Austausch und zu einem zwanglosen Networking.

Rising Media erwartet im Berliner Hotel Estrel zur Data Driven Business unter dem Motto „Customer Centricity Through Data“ vom 4. bis zum 5. November rund 500 Teilnehmer aus Deutschland und den Nachbarländern. Bis zum 20. September ist ein ermäßigter Frühbucherpreis erhältlich.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This