Bremer Spirituosen Contor

ad publica übernimmt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Bremer Spirituosen Contor

Schwerpunkte der Zusammenarbeit sind die erstmalige Markenpositionierung innerhalb des Exklusivmarkenportfolios, Aufbau der Fachpressearbeit sowie kreative Öffentlichkeitsarbeit.

„Wir haben uns für ad publica entschieden, weil die Agentur neben vielfältiger Erfahrung in den Bereichen Spirituosen und vertriebsunterstützende PR auch über umfangreiches strategisches Marken-Know-how verfügt. Das Team hat uns zudem mit seiner Begeisterung für unsere Exklusivmarken überzeugt“, erklärt Adam Dittrich, Marketingleiter beim Bremer Spirituosen Contor. Dittrich war zuvor unter anderem als Senior Brand Manager bei Bacardi verantwortlich für die Marken Martini und Noilly Prat.

Als Generalimporteur bietet der Bremer Distributeur auch Exklusivmarken im hochklassigen Segment. Durch zusätzliche Investitionen will das Unternehmen diesen Bereich künftig ausbauen und dabei auch die Unternehmenskommunikation neu aufstellen. Als unterstützende PR-Agentur begleitet ad publica die strategische Ausrichtung der Exklusivmarken, die Pressearbeit sowie die Messeauftritte des Bremer Spirituosen Contors. Langfristig setzt der Spirituosenimporteur auch auf den Aufbau einer Endkonsumentenkommunikation.

Heiko Biesterfeldt, geschäftsführender Gesellschafter der ad publica Public Relations GmbH, freut sich sehr über den Neukundenzuwachs: „Die Markengestaltung für das Bremer Spirituosen Contor ist ein spannender Prozess, den wir mit Leidenschaft und vollem Kräfteeinsatz lenken werden.“

Das Bremer Spirituosen Contor ist eine 100-prozentige Tochter der GES Großeinkaufsrings des Süßwaren- und Getränkehandels e. g. Mit einem Umsatzwachstum von 80 Prozent seit 2006 ist der Spirituosenhändler eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen der Branche.