eCommerce Anzeige
/ Online Marketing / 88 Prozent der Deutschen interessieren sich für Print-Gutscheine der Reisebranche

88 Prozent der Deutschen interessieren sich für Print-Gutscheine der Reisebranche

Redaktion an 25. März 2013 - 10:11 in Online Marketing
Reiseportal weg.de gewinnt 2.000 Neukunden mit Gutscheinkampagne

Reiseportal weg.de gewinnt 2.000 Neukunden mit Gutscheinkampagne

Das Reiseportal weg.de konnte mit einer performance-basierten Gutscheinkampagne über das Vermarktungsnetzwerk AffiliPRINT bislang mehr als 2.000 Neukunden gewinnen. Mit einer Ersparnis von 50 Euro werden Neukunden zur Reisebuchung animiert. Der Erfolg der Kampagne spricht für die grundsätzlich hohe Akzeptanz von Gutscheinen, die auch eine aktuelle, repräsentative Marktstudie belegt. Laut dem GutscheinBarometer 2013, das AffiliPRINT im Januar diesen Jahres mit dem Marktforschungsinstitut Innofact durchgeführt hat, sind Print-Reisegutscheine für 88 Prozent der Deutschen interessant.

weg.de reserviert im Direktmarketing mittlerweile einen bedeutenden Anteil des Beilagen-Budgets für Performance-Kampagnen über AffiliPRINT. Als messbares Marketing-Instrument dient hier ein Reisegutschein, der als Paketbeilage über ein 2.500 Vertriebspartner umspannendes Netzwerk gestreut wird und affine Neukunden für eine Reisebuchung über das weg.de-Portal aktivieren soll. Anstelle eines TKPs (Tausenderkontaktpreis) wird für jede getätigte Buchung eine Provision fällig.

„AffiliPRINT bietet uns mit ihrem ‚MyAffiliPRINT-Portal’ ein System, über das wir unsere Direktmarketing-Offline-Kampagnen, genau wie im Online Affiliate Marketing, völlig transparent auswerten und erfolgsbasiert abrechnen können. Zudem bietet uns AffiliPRINT zentralen Zugang zu mehr als 2.500 potenziellen Vertriebspartnern, die unsere Gutscheine über Paket- und Brief- sowie Zeitungsbeilagen bis zu einem nachweislichen Verkaufserfolg kostenlos verteilen“, so Katrin Köhler, Direktor Marketing bei der COMVEL GmbH. „Über einen individuellen Gutscheincode, das ‚Offline-Tracking-Pixel’, können wir neben der Anzahl der Buchungsabschlüsse auch auf Vertriebspartnerebene genau den Erfolg auswerten und sehen, in welchen Branchen und Zielgruppen unser Angebot besonders überzeugt.“

Carsten Schwecke, Geschäftsführer der AffiliPRINT GmbH ergänzt: „Print-Gutscheine erleben zurzeit eine Renaissance und weg.de hat diesen Trend früh erkannt. Der Touristikbereich ist dabei für Kampagnen mit Print-Gutscheinen besonders geeignet, denn Reisende sind in ihrem Kaufverhalten sowohl qualitätsbewusst als auch preissensitiv.“

Laut AffiliPRINT GutscheinBarometer werden Print-Gutscheine von der Mehrheit der Deutschen als wertig empfunden und unterstützen daher den Markenwert des Absenders. 60 Prozent der Befragten bewahren sie sogar auf. Der Erfolg der Kampagne für weg.de unterstreiche dies, so Schwecke weiter: „Durch eine gut gewählte Ersparnis kann ein Gutschein den letzten Anstoß zum Kauf geben, bei Kampagnen wie der von weg.de sogar zu einem attraktiven Kosten-Umsatz-Verhältnis.“

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This