Internet-Recht Siegen

Internet-Recht Siegen

Im Internet  drohen für Nutzer, bei sorglosem Umgang mit dem Medium, weitaus mehr Gefahren zur Kasse gebeten zu werden, als dies vergleichsweise im Straßenverkehr der Fall ist. Nur um einmal die Bandbreite der Möglichkeiten aufzuzeigen, wie schnell man selbst in die unterschiedlichsten Kalamitäten geraten kann. Nicht selten weiß die betroffene Person nicht einmal selbst genau zuzuordnen, wieso sie überhaupt in die Situation geraten ist, die das Tätigwerden eines Abmahnanwaltes zur Folge hat. Schon ein unerlaubt übernommenes Foto im Rahmen einer Online-Auktion kann unter ungünstigen Umständen zu einem Schadenersatzanspruch des Urhebers in dreistelliger Eurohöhe führen – womit jeder Verkaufsgewinn sehr schnell aufgefressen wäre. Internetrecht Siegen und Internetrecht Kreuztal hat sich darauf spezialisiert, eingetragene Nutzer über diese Risiken fachkompetent aufzuklären.

Wo Abo- und Abmahnfallen im Internet lauern

Wer beabsichtigt, mit einer umfassenden und öffentlichen Webseite online zu gehen, sollte sich umfassend beraten lassen, bevor ggf. unangenehme Anwaltspost ins Haus flattert. Internetrecht Siegen und Internetrecht Kreuztal kann auch privaten Forenbetreibern helfen, juristisches Ungemach von sich und der Domain fern zu halten. Wenn man nur aufmerksam genug die Beispielfälle und Urteile studiert, die auf der Internetpräsenz von Internetrecht Siegen und Internetrecht Kreuztal aufgelistet sind, sieht man, wenn es um IT-Recht geht, befindet man sich in den allerbesten Händen. So kann zum Beispiel der Admin C eines Forums unter Umständen in die Pflicht genommen werden, weist die von ihm betreute Webpräsenz Rechtsverletzungen auf. Gerade über die Artikelzusammenstellung  ist jeder Seitenbetreiber und Vielsurfer stets auf dem aktuellen Stand der Gesetzgebung.

Was ist zu tun, wenn eine Klage droht

Nur wenige Dinge im Internet bleiben wirklich geheim. Gerade dann, wenn die Seiten über Suchmaschinen leicht nach rechtlich bedenklichen oder fragwürdigen Inhalten zu durchsuchen sind, ist jeder Seitenbetreiber, der nicht die angemessene Sorgfalt an den Tag legt, nur einen Mausklick von einem Abmahnschreiben, einer (strafbewehrten) Unterlassungserklärung oder gar einer Klage entfernt. Internetrecht Siegen und Internetrecht Kreuztal ist für den Fall, dass das Kind einmal unbedacht in den Brunnen gefallen ist, die fachkompetente Anlaufstelle, denn nicht jede Abmahnung hat wirklich Hand und Fuß. Nicht selten wird von der Gegenseite darauf gebaut, dass man als unbedarfter Seitenbetreiber aus Angst vor einer Klage bereitwillig zahlt, um so jeden Ärger zu vermeiden. http://www.internetrechtsiegen.de/

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kontakt:
Rechtsanwälte Kotz GbR – Rechtsanwaltskanzlei Kotz
Hans Jürgen Kotz und Dr. Christian Kotz
Siegener Strasse 104
57223 Kreuztal
02732/791079
www.internetrechtsiegen.de
info@ra-kotz.de