eCommerce Anzeige
/ Logistik / brands4friends setzt beim Versand auf die eCommerce- und Versand-Kompetenz von DHL

brands4friends setzt beim Versand auf die eCommerce- und Versand-Kompetenz von DHL

Redaktion an 18. November 2009 - 09:29 in Logistik
brands4friends

brands4friends

„Die Kompetenz von DHL im B2C-Bereich und im eCommerce ist absolut überzeugend. Das gilt für den Versand und auch für die Retoure, die im Versandhandel wichtig ist“, beschreibt Christian Heitmeyer, Gründer und CEO von brands4friends, die Zusammenarbeit.

DHL beliefert Kunden des Online-Shopping-Clubs in Deutschland und Österreich, weitere Länder sollen in Kürze hinzukommen.

„Wir können jederzeit auch große Sendungsmengen an Privatkunden bewegen. Und die Liefermöglichkeit an eine Packstation ist auch für die Kunden von brands4friends attraktiv“, sagt Dr. Andrej Busch, Marketingvorstand bei DHL Paket Deutschland.

Zahlreiche neue Mitglieder machen brands4friends zu einer der am schnellsten wachsenden E-Commerce-Communities weltweit. In seinen täglichen Verkaufsaktionen bietet der Online-Shop Mode- und Lifestyle-Produkte von Topmarken zu stark reduzierten Preisen aus Lagerüberhängen an. So ergibt sich die große Nachfrage und damit der Versand von täglich Tausenden von Paketen per DHL.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This