eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ Hosting / Serviceleistungen, welche es vor dem Start einer Webseite zu berücksichtigen gilt

Serviceleistungen, welche es vor dem Start einer Webseite zu berücksichtigen gilt

Redaktion an 29. Juli 2015 - 21:45 in Hosting
leistungsstarke server

Kompetenz gefragt ~ Für Webseiten mit einem Onlineshop wird eine Zusammenstellung von verschiedenen Serviceleistungen beansprucht. (© dotshock – Shutterstock.com)

Der Geschäftsbereich eCommerce zählt ganz ohne Zweifel zu den wichtigsten Wachstumsbranchen des digitalen Zeitalters. Bei der Umsetzung entsprechender Projekte muss allerdings eine Vielzahl von technischen Aspekten berücksichtigt werden, um kommerzielle Ziele erreichen zu können. Für einen Webseitenbetreiber mit Onlineshop gilt es beispielsweise einige Vorüberlegungen zu machen, bevor ein Projekt online gehen kann. Welches Content Management System ist wichtig? Welche Hosting-Variante eignet sich am besten? Und wie verhält es sich mit der Webseitengeschwindigkeit? Eine Vielzahl von unterschiedlichen Dienstleistungen ermöglichen die entsprechenden Geschäftsvorhaben professionell und schnell realisieren zu lassen.

Welche Produkte sollten in Erwägung gezogen werden?

Allgemein wird für Webseiten mit einem Onlineshop eine Zusammenstellung von verschiedenen Serviceleistungen beansprucht. Es benötigt beispielsweise einen leistungsstarken Server. Auch ein Webbeschleuniger wie Varnish ist nicht verkehrt. Dadurch können lange Ladezeiten und weitere Probleme verhindert werden. Varnish wurde extra als Webseitenbeschleuniger konzipiert. Die Performance einer Website ist von zentraler Bedeutung für den wirtschaftlichen Erfolg des zugehörigen Onlineshops, was die Wichtigkeit dieser Funktion zusätzlich verdeutlicht. Klar ist, eine Webseite mit Onlineshop benötigt verschiedene Leistungen. Beispielsweise vereint Mittwald diese in ihrem eCommerce Bundle, das sich grundsätzlich aus zwei Bestandteilen zusammensetzt. Dazu zählt sowohl qualitativ hochwertiges Hosting als auch die Bereitstellung von leistungsstarken Managed Servern. Die Kombination dieser beiden Dienste ermöglicht eine optimale technische Umsetzung individueller Projekte.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick

Neben den minimierten Ladezeiten sind auch weitere Serviceleistungen von Bedeutung. Dazu gehört beispielsweise die unkomplizierte Einbindung von externen Programmen wie Shopware oder Magento. Demzufolge sorgt ein funktionaler Softwaremanager für eine schnelle Integration des gewählten CMS. Außerdem sollte darauf hingewiesen werden, dass ausschließlich Hardware von namhaften Marken zum Einsatz kommt. Die entsprechenden Managed Server werden im Normalfall regelmäßig gewartet, was sich in Form einer optimalen Performance zum Ausdruck bringt.

Speziell beim Aufbau einer neuen Webpräsenz ist das finanzielle Budget oft stark limitiert, sodass dieser Aspekt ein echtes Kaufkriterium darstellt. Ergänzende Features vervollständigen die Serviceleistungen: Falls für einen kurzen Zeitraum eine höhere Leistung benötigt wird, sollte sich ein entsprechendes Volumen optional hinzubuchen lassen. Zudem sind automatische Backups und unterschiedliche Datenschutzfunktionen Standard.

Zusammenfassendes Fazit

Abschließend lässt sich festhalten, dass die Nutzung eines Services Pakets, wie das weiter oben beschriebene, sich durchaus empfiehlt. Die Investition in ein solches Servicepaket hat für jeden ambitionierten Webseitenbetreiber, der Wert auf eine optimierte Performance legt, einen großen Wert. Aufgrund der vergleichsweise günstigen Preise rechnet sich dieser Schritt zweifelsfrei auch aus wirtschaftlicher Sicht.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This