eCommerce Anzeige
/ Payment / PAYMILL-Integration: Steigende Kreditkartenumsätze und weniger Kaufabbrüche

PAYMILL-Integration: Steigende Kreditkartenumsätze und weniger Kaufabbrüche

PR-Gateway an 10. April 2014 - 13:18 in Payment
paymill

paymill

Der innovative Payment-Service-Provider PAYMILL erweitert sein Kundenportfolio um ein weiteres namhaftes Unternehmen: Prantl, exklusiver Hersteller hochwertiger persönlicher Drucksachen und Stahlstichprägungen, nutzt die Bezahllösung in seinem Webshop. Alle Online-Transaktionen wickelt das Traditionshaus, das bereits seit 1797 in München ansässig ist, mit der E-Payment-Lösung von PAYMILL ab.

Seit Anfang des Jahres setzt Prantl auf die Payment-Services von PAYMILL und verzeichnet bereits erste Erfolge: „Bei der Suche nach einem neuen Bezahlservice lag uns besonders die Nutzerfreundlichkeit der Plattform am Herzen. Wie sehr unsere Nutzer die Bedienerfreundlichkeit von PAYMILL schätzen, zeigen uns die gestiegenen Kreditkartenumsätze sowie die rückläufigen Kaufabbrüche während des Bezahlprozesses“, berichtet Clemens Stromeyer, Geschäftsführer bei Prantl.

PAYMILL ermöglicht die sichere Zahlung per Kreditkarte und Lastschriftverfahren und garantiert einen reibungslosen Check-Out für den Kunden. Zudem lässt sich das System einfach in bestehende E-Commerce-Plattformen integrieren.

„Die unkomplizierte Einbindung in unser System Magento war das zweite Kriterium bei der Wahl eines neuen Payment-Dienstleisters. Auch hier hat PAYMILL überzeugt“, sagt Stromeyer. „Die Integration verlief schnell und unkompliziert, was auch der kompetenten Beratung geschuldet ist, die PAYMILL bietet“, erklärt er die enge Zusammenarbeit der zwei Münchner Unternehmen.

„Ein so traditionsreiches Unternehmen wie Prantl zu unseren Kunden zu zählen, macht uns sehr stolz“, sagt Jörg Sutara, CMO von PAYMILL. „Wir entwickeln unser System ständig nach den Bedürfnissen unserer Kunden weiter, um in Sachen Online-Payment immer up-to-date zu sein – und stets die beste Lösung zu bieten.“

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This