eCommerce Anzeige
/ e-Commerce Personalien / Michael Sittek verlässt iclear nach stärkstem Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte

Michael Sittek verlässt iclear nach stärkstem Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte

PR-Gateway an 19. März 2012 - 12:40 in e-Commerce Personalien, Payment
Michael Sittek verlässt iclear nach stärkstem Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte

Michael Sittek verlässt iclear

In bestem Einvernehmen mit dem iclear-Hauptgesellschafter, der niederländischen Beteiligungsgesellschaft Mirveld II B.V., wird Firmengründer und Geschäftsführer Michael Sittek das Unternehmen zum 31. März 2012 verlassen. Stephan Tieleman wird als Vertreter des Hauptgesellschafters die Geschäfte von iclear alleine weiterführen. Bisher hatten sich Sittek und Tieleman die Geschäftsführung geteilt.

Stephan Tieleman: „Michael Sittek hat einen exzellenten Job gemacht und iclear seit seiner Gründung vor mehr als zehn Jahren erfolgreich geführt. Er hat das Unternehmen nicht nur effizient aufgestellt, sondern auch Produkteigenschaften entwickelt, die die großen Player am Markt nicht bieten. iclear ist heute deshalb als qualitativ hochwertiges Zahlungssystem etabliert und bietet Händlern wie Endkunden eine hervorragende, sichere und rundum ausgefeilte Abwicklung von Zahlungstransaktionen im Internet. Ich bedaure, dass Michael Sittek uns verlässt, freue mich aber sehr, dass er uns auch nach seinem Weggang als Berater zur Verfügung steht.“

Der Termin für das Ausscheiden von Michael Sittek wurde zur Wahrung der geschäftlichen Kontinuität erst jetzt bekannt gegeben. Für den Unternehmer ist der Zeitpunkt, iclear zu verlassen, gut gewählt:

„Als Gründer und Geschäftsführer habe ich in den vergangenen Jahren eine solide Basis für den weiteren Erfolg von iclear gelegt. Jetzt ist es für mich an der Zeit, den Platz freizumachen und meiner Lebensplanung noch einmal neue Impulse zu geben, neue Ziele ins Visier zu nehmen und andere Herausforderungen zu suchen. Stephan Tieleman und dem gesamten iclear-Team wünsche ich auf dem bereiteten Weg viel Erfolg.“

Das letzte komplette Kalenderjahr unter der Führung von Michael Sittek war das bislang mit Abstand beste Geschäftsjahr in der Geschichte des Unternehmens: Mit einem Umsatzplus von über 80 Prozent in den letzten vier Monaten 2011 hatte iclear das an sich schon kräftige Marktwachstum deutlich übertroffen.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This