eCommerce Anzeige
/ Payment / Inventorum strategischer Partner der Online City Wuppertal

Inventorum strategischer Partner der Online City Wuppertal

Redaktion an 15. September 2015 - 15:33 in Payment
Eröffnung

Eröffnung talKONTOR in Wuppertal

Retrokasse und Zettelwirtschaft bestimmt bei vielen Einzelhändlern noch heute den Alltag. Wie aber sieht die Zukunft des Handels aus? Seit Samstag kann man nun auch im talKONTOR – dem Retail Lab in der Rathaus-Galerie der Online City Wuppertal – erleben, wie einfach Kasse, Buchhaltung, Warenwirtschaft und e-Commerce für jeden Einzelhändler per App und iPad funktionieren kann. Nach der Einführung des Online-Marktplatzes mit dem Service der taggleichen Lieferung und den Händlerschulungen startete mit der Eröffnung des Retail Labs nun die dritte Säule des bundesweiten Pilotprojektes Online City Wuppertal – mit Inventorum als strategischen Partner.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer iPad-Kassenlösung mit integriertem Warenwirtschaftssystem und Online-Shop Teil dieser zukunftsweisenden Initiative der Online City Wuppertal sind und Einzelhändlern vor Ort zeigen können, wie sich die Verbindung zwischen dem stationären Geschäft und e-Commerce zukünftig meistern lässt“, sagt Christoph Brem, Gründer und Geschäftsführer von Inventorum.

„Mit der Anbindung an die in Wuppertal eingesetzte Plattform Atalanda werden die Lagerbestände der teilnehmenden Händler automatisch angepasst – egal ob der Verkauf online oder im Laden erfolgt – und Doppelverkäufe damit von Anfang ausgeschlossen. Dies ist nur ein Beispiel für smarte Technologie, die Einzelhändlern schon heute den Arbeitsalltag erleichtert.“

talKONTOR

talKONTOR in Wuppertal

Kunden können nun ganz flexibel, online über Atalanda oder im zentral gelegenen talKONTOR in Wuppertal vor Ort, bei ihren lokalen Lieblingshändlern einkaufen und neue Produkte und Händler entdecken.

„Das breite Sortiment von lokalen Spezialitäten, Bekleidung & Schmuck, Sportartikel bis hin zu Bürobedarf gepaart mit den zukunftsweisenden Serviceangeboten ist auch für Kunden eine tolle Gelegenheit, das Einkaufsgefühl von morgen schon heute zu testen“, berichtet Christoph Brem begeistert.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This