eCommerce Anzeige
/ Payment / Ingenico bietet standardmäßig Cross-Channel-Payment Yapital als Zahlungsverfahren an

Ingenico bietet standardmäßig Cross-Channel-Payment Yapital als Zahlungsverfahren an

Kooperation mit dem weltweit führenden Anbieter von nahtlosen Zahlungssystemen macht die Yapital-Integration für Händler noch einfacher und bietet Kunden zusätzliche Touchpoints für mobile Zahlungen.
Redaktion an 10. September 2014 - 11:58 in Payment
Yapital

Ingenico bietet standardmäßig Cross-Channel-Payment Yapital als Zahlungsverfahren

Die Ingenico Group erweitert ihr Netzwerk und bietet standardmäßig das erste europäische Cross-Channel-Payment Yapital als Zahlungsverfahren auf allen Vertriebskanälen an. Die Kooperation umfasst die Integration der Yapital-Lösung in die E-Commerce-Plattform der Ingenico Payment Services sowie in die stationäre Zahlungsabwicklungsplattform des Payment Service Anbieters.

In Deutschland wird bei der Integration von Yapital auf die nach jüngsten Fusionen nun umfassend vorhandene Infrastruktur der Ingenico Group gesetzt: Im stationären Bereich erleichtern die weit verbreiteten Terminals – betrieben von der ehemals Easycash-Plattform – die technische Einbindung, für die Verbreitung im Onlinebereich wird in den kommenden Monaten die e-Commerce-Plattform von Ingenico Payment Services, vormals Ogone, genutzt. Der größte Vorteil für Händler ist damit die unkomplizierte, schnelle und kostengünstige Einbindung von Yapital als Cross-Channel-Payment. Die Kooperation mit dem weltweit führenden Anbieter von nahtlosen Bezahlservices für Banken, Händler und Einzelhändler ist ein weiterer Meilenstein auf Yapitals Weg, sich flächendeckend als Standard für mobile Zahlungen zu etablieren.

„Die Zusammenarbeit mit diesem bedeutenden Technologie- und Vertriebspartner ist ein großer Erfolg für uns. Gemeinsam werden wir den Alltag der Kunden erobern“, erklärt Yapital-CEO Nils Winkler. „Verbraucher werden künftig die Möglichkeit haben, auf Wunsch überall mit ihrem Smartphone zu bezahlen – nicht nur online, sondern auch bei großen Handelsketten und in kleineren lokalen Geschäften, wie etwa der Pizzeria um die Ecke. Genau das ermöglicht uns die Partnerschaft mit dem größten Payment- und Akzeptanznetz der Welt, es gibt uns eine herausragende Präsenz im alltäglichen Leben der Konsumenten.“

Pierre-Antoine Vacheron, EVP Europa & Bezahlservices der Ingenico Group, fügt hinzu: „Die Partnerschaft mit Yapital ist ein Beleg für das große Engagement der Ingenico Payment Services, Multi-Channel- und Digital-Händlern stets die innovativsten Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen, um auf den sich ständig verändernden Lebensstil der Verbraucher reagieren zu können.“

Die gemeinsame Lösung von Yapital und Ingenico wird vom 10. bis 11. September auf der dmexco Messe in Köln am Yapital-Stand (Halle 7 / C050-054) live gezeigt.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This