eCommerce Anzeige
/ Payment / heidelpay übernimmt Zahlungsabwicklung für internationale Melitta Onlineshops

heidelpay übernimmt Zahlungsabwicklung für internationale Melitta Onlineshops

Der Melitta Konzern wickelt das Payment mehrerer internationaler Onlineshops über heidelpay ab. +++ Die Payment-Technologie von heidelpay nutzt Melitta in deutschen, österreichischen und französischen Shops +++ Die neue Abo-Funktionalität von heidelpay kam auf melitta.de/shop erstmals zum Einsatz.
Redaktion an 6. April 2016 - 09:50 in Payment
heidelpay macht Payment für Melitta zum Genuss

heidelpay macht Payment für Melitta zum Genuss

Die Heidelberger Payment GmbH übernimmt die Zahlungsabwicklung für mehrere internationale Onlineshops des Melitta Konzerns. Das Familienunternehmen bündelt unter einem Dach Marken wie Melitta, swirl und Toppits. Auf melitta.de/shop und swirl.de/shop setzt das Unternehmen bereits seit Oktober 2014 die Payment-Technologie von heidelpay ein. Shops in Österreich und Frankreich sind seit Mitte 2015 online. In den verschiedenen Melitta Onlineshops können Kunden ihre Bestellung per Rechnung, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung und Carte Bancaire bezahlen. Technologisch basieren alle Melitta Onlineshops auf der OXID eShop Enterprise Edition. Die neue Abo-Funktionalität von heidelpay kam auf melitta.de/shop erstmals zum Einsatz.

Die Heidelberger Payment GmbH, kurz: heidelpay, ist ein führendes, von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassenes und beaufsichtigtes Zahlungsinstitut für Online-Paymentverfahren. Das 2003 gegründete Unternehmen (www.heidelpay.de) deckt das komplette Leistungsspektrum in Sachen elektronische Zahlungsabwicklung ab: vom Processing der Transaktionen über die Vergabe der Akzeptanzstellenverträge bis hin zum Monitoring und Risk Management.

Mit einem Portfolio aus rund 200 nationalen und internationalen Zahlungsarten ermöglicht heidelpay Onlinehändlern die Annahme von Zahlungen aus allen Regionen der Welt. Die verschiedenen Zahlverfahren werden dabei für den E-Commerce, M-Commerce und den stationären Point of Sale zur Verfügung gestellt. Als Full-Service-Anbieter kümmert sich heidelpay für seine rund 14.500 Kunden um sämtliche Payment-Prozesse, egal ob für den Onlineshop oder den Händlershop in einem virtuellen Marktplatz.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This