Neue Online Bezahllösung "DirektÜberweisung" bei ClickandBuy

Neue Online Bezahllösung „DirektÜberweisung“ bei ClickandBuy

Ab sofort bietet der Online Payment Profi ClickandBuy allen Online-Shops die eigenständige Zahlungsmethode „DirektÜberweisung“ an. Rund 40 Mio. Deutsche verfügen über ein Online-Banking fähiges Konto und können somit direkt per DirektÜberweisung bezahlen.

Kunden müssen sich dabei weder registrieren noch benötigen sie eine Kreditkarte oder vorab aufgeladenes Guthaben. Sie werden direkt auf das eigene Online-Konto weitergeleitet. Bezahlt wird per vorausgefüllter Online-Überweisung mit PIN und TAN und somit auch unter den gewohnten Sicherheitsstandards des Online-Bankings. Die Online-Shop-Anbieter werden von ClickandBuy sofort darüber informiert, ob eine Transaktion stattgefunden hat und können die Ware ohne Verzögerungen abschicken. Ärgerliche Rücklastschriften entfallen somit.

Shopbetreiber profitieren neben den schnellen Zahlungseingängen auch von den geringen Kosten. Die DirektÜberweisung ist eines der günstigsten Verfahren: ClickandBuy erhebt eine geringe monatliche Gebühr ohne Einrichtungskosten und zusätzliche Transaktionsgebühren. Shopbetreiber können diese Bezahlmethode einfach in ihren Shop integrieren und sogar für Rechnungen oder Mahnungen verwenden.
Die DirektÜberweisung ist ab sofort bei ClickandBuy erhältlich.

ClickandBuy, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom AG, ist eines der führenden Bezahlsysteme im Internet. Mit dem TÜV-geprüften und von McAfee zertifizierten Online-Paymentsystem bezahlen bereits über 14 Millionen Menschen ihre Einkäufe im Internet. Mehr als 16.000 Online-Händler haben das E-Payment-System ClickandBuy zur Abrechnung für E-Commerce, Online-Entertainment und Paid Content & Services integriert. ClickandBuy besitzt eine E-Geld-Lizenz und ist FSA autorisiert.