eCommerce Anzeige
/ Payment / Bringmeister setzt Zahlungsarten von Ratepay ein

Bringmeister setzt Zahlungsarten von Ratepay ein

Redaktion an 10. April 2014 - 14:17 in Payment
Bringmeister setzt Zahlungsarten von Ratepay ein

Bringmeister setzt Zahlungsarten von Ratepay ein

Bringmeister, der Online-Supermarkt von Kaiser’s Tengelmann, liefert jetzt auch auf Rechnung oder via SEPA-Lastschrift. Partner ist der Payment-Experte Ratepay. Das Berliner Unternehmen übernimmt die gesamte Abwicklung inklusive Risikoprüfung und Debitorenmanagement und sichert sämtliche Zahlungen zu. Zusätzlich zur Rechnung und Lastschrift bietet Bringmeister seinen Kunden die Zahlung in bar oder per EC-Karte.

Bringmeister bewegt sich in einem stetig wachsenden Marktumfeld. Immer mehr Deutsche kaufen ihre Lebensmittel im Netz. Lebensmittelhändler stehen online vor einer besonderen Herausforderung, denn die frische Ware muss schnell geliefert werden. So flexibel wie das Zeitfenster für die Lieferung muss auch die Zahlungsabwicklung erfolgen. Erst nachdem die Bestellung verpackt ist, justiert Bringmeister den finalen Rechnungsbetrag. Dieser kann je nach Gewicht der Produkte variieren. Auch Pfandrückgaben werden automatisiert erfasst und verbucht.

Entsprechend vereinfache die neue Zahlungsmöglichkeit die internen Prozesse enorm, bestätigt auch Boris Frank, Geschäftsführer von Bringmeister und fügt hinzu: „Vor allem mit der Option, auf Rechnung zu bezahlen, gehen wir auf den Wunsch unserer bestehenden Kunden ein und begeistern neue Interessenten für unser Angebot.”

Der Paymentdienstleister Ratepay erweitert seine branchenorientierten Lösungen mit Bringmeister auf den Lebensmittelhandel. Geschäftsführerin von Ratepay, Miriam Wohlfarth, weiß, wie entscheidend es ist, auf die individuellen Bedürfnisse von E-Commerce-Anbietern einzugehen: „Unsere flexible Rechnungslegung macht beide Seiten glücklich: Bringmeister kann sich auf sein Kerngeschäft, die schnelle Lieferung frischer Lebensmittel konzentrieren. Und die Kunden sparen sich nachträgliche Reklamationen und Rückzahlungen, da die Rechnung nur genau die Produkte enthält, die auch tatsächlich in der Auslieferung enthalten sind.”

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This