eCommerce Anzeige
/ Payment / BarPay-Modul für Gambio Shop-Software

BarPay-Modul für Gambio Shop-Software

PR-Gateway an 30. Januar 2013 - 11:19 in Payment
BarPay-Modul für Gambio Shop-Software

BarPay-Modul für Gambio Shop-Software

Das neue Bezahlverfahren BarPay steht ab sofort für die Gambio Shop-Software zur Verfügung. Damit können tausende E-Commerce-Händler ihren Kunden die Möglichkeit bieten, einfach, schnell und absolut sicher im Internet mit Bargeld zu bezahlen.

Die Barzahlung führt derzeit noch ein Nischendasein im E-Commerce – nicht zuletzt, weil das Angebot an entsprechenden Payment-Verfahren sehr spärlich ist. Die jüngste Studie der Deutschen Bundesbank zum Zahlungsverhalten hat nämlich ergeben, dass deutsche Verbraucher mehrheitlich mit Bargeld bezahlen – jedenfalls im Präsenzhandel. Mit BarPay schließt Gambio eine Lücke im Angebot der Online-Paymentverfahren für seine Shop-Software und bringt das Prinzip Barzahlung in den E-Commerce. Dies gefällt vor allem Verbrauchern, die wegen Sicherheitsbedenken bisher vor Online-Einkäufen zurückschrecken und Kreditkarten- und Kontodaten nicht angeben.
Das BarPay-Modul, kompatibel für die Gambio-Versionen ab GX 2.0.8 steht zum Download bereit.

Das BarPay-Prinzip ist einfach: Online-Shops übermitteln ihren Kunden einen individuellen Barcode per E-Mail oder im Internet-Browser, der an den Kassen von Tankstellen, Shops und Kiosken, den sogenannten Akzeptanzstellen, beglichen werden kann – ganz einfach in bar. Dafür ist weder eine Registrierung nötig noch werden Konto-oder Kreditkarteninformationen abgefragt. Zum BarPay-Akzeptanznetzwerk gehören viele große Handelsketten und Tankstellen wie Jet und Westfalen. In dem Augenblick, wenn der Rechnungsbetrag beglichen wird, erhält der Händler in Echtzeit die Information über den Zahlungseingang. Die bestellte Ware oder Dienstleistung geht umgehend in den Versand. Für den Konsumenten bietet BarPay, falls keine Lieferung erfolgt, ohne zusätzliche Gebühren einen Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie.

Flächendeckendes Akzeptanznetzwerk

Das Akzeptanznetzwerk, bei dem die Kunden ihren BarPay – Code bezahlen können, umfasst derzeit 18.000 Stellen. Damit ist selbst in ländlichen Regionen eine flächendeckende Präsenz gesichert. Als erste Online-Shops bieten unter anderem der BILD Shop, die Reisespezialisten fluege.com, reisen.com und nurflug.de, das Internetkaufhaus hitmeister.de sowie das IT- und Technik-Versandhaus titoco.de die neue Bezahlart an.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This