equider

equider

Das Inkasso-Geschäft boomt. Allein Google listet rund 900.000 Treffer zum Begriff „Inkassounternehmen“ – für Firmen und Privatpersonen, die ihr Forderungsmanagement einmalig oder dauerhaft an einen Dienstleister übertragen möchten, ein nahezu undurchschaubarer Dschungel. Nicht nur die schiere Anzahl an potenziellen Partnern wirkt erdrückend, sondern auch die Schwierigkeit, aus dieser Masse die seriösen Anbieter herauszufiltern.

Die Niedling Wirtschaftsdienste GmbH hat sich in den letzten 20 Jahren ihren Ruf als professioneller, effektiver und diskreter Partner erfolgreich erarbeitet. Das Unternehmen mit den Schwerpunkten Inkasso, Wirtschaftsdetektei und Wirtschaftsrecherche betreut zahlreiche Kunden in ganz Deutschland. Die meisten vertrauen bereits seit Jahren auf die Kompetenz der Spezialisten.

Inkasso trifft Internet – mit der Inkassoplattform equider

Nun bringt die Niedling Wirtschaftsdienste GmbH ein Produkt auf den Markt, das online die Beauftragung und den Prozessablauf des Forderungsmanagements für Auftraggeber deutlich vereinfachen wird: die Inkassoplattform equider.

„Mit equider wollen wir ein zeitgemäßes, verlässliches und einfach zu bedienendes Online-Portal schaffen, um die Aufträge für unsere Kunden individuell, korrekt und trotzdem effizient bearbeiten zu können“, erklärt der Geschäftsführer der Niedling Wirtschaftsdienste GmbH, Lutz Niedling.

Das Produkt stellt sich den Erfordernissen des digitalen Zeitalters und entlastet die Kunden von Aufgaben außerhalb ihrer Kerntätigkeit ohne großen bürokratischen Aufwand. Ein Auftraggeber füllt ein verständliches Online-Formular in drei Schritten aus und schickt es ab – ganz ohne Anmeldung oder längerfristige vertragliche Bindung. Nach der Prüfung der Angaben wird die Bearbeitung sofort gestartet, und equider übernimmt die Kommunikation mit dem Schuldner auf sachlicher, freundlicher sowie verbindlicher Ebene. Man verzichtet hierbei weitgehend auf den postalischen Versand von Formularen und Verträgen und sorgt für ein effizientes Management der offenen Forderungen.

Die Beauftragung für das Forderungsmanagement über das Online-Portal equider geschieht dabei ohne jegliches Kostenrisiko. Erreichen die Experten von equider die Beibringung der Forderungen nicht, entstehen dem Kunden keinerlei Kosten. Können die Forderungsspezialisten die gesamte Summe oder einen Teil der offenen Zahlungen beibringen, werden Kosten und Honorare ausschließlich von den vom Schuldner vereinnahmten Zahlungen beglichen.

„equider ist schnell, fair, sicher und unkompliziert“, sagt Lutz Niedling und er ist davon überzeugt, dass equider sich als seriöses und transparentes Angebot am Markt etablieren wird.