eCommerce Anzeige
/ e-Commerce News / TravelBird erhält weitere 16,5 Millionen Euro von Global Founders Capital

TravelBird erhält weitere 16,5 Millionen Euro von Global Founders Capital

Redaktion an 6. Mai 2015 - 11:15 in e-Commerce News
Symen Jansma - TravelBird

Symen Jansma ~ TravelBird

TravelBird sichert weitere 16,5 Millionen Euro. Mit Hilfe des neuen Kapitals möchte TravelBird Reiseerfahrungen optimieren und Wachstum beschleunigen. Die zusätzliche Investition kommt von Rocket Internet durch das Investmentvehikel Global Founders Capital (GFC) und steigert die Gesamtanteile an TravelBird auf 25,2%. TravelBird setzt das neue Kapital ein, um die besten Reiseerlebnisse auch im Mobile-Bereich anzubieten. Zusätzlich plant das Unternehmen in drei neuen Ländern aktiv zu werden, erstmals auch außerhalb Europa (Australien).

TravelBird beweist sich in der Reiseindustrie mit einer einfachen Formel: Kunden jeden Tag neu zu inspirieren und zu überraschen. Mit den täglich besten Reiseerlebnissen und einem einfachen sowie schnellen Buchungsprozess reisten bereits 2,5 Millionen Kunden mit TravelBird an Reiseziele rund um die Welt. Möglich wird das durch schnelles Wachstum. Allein im letzten Jahr konnte TravelBird seine Mitarbeiterzahl von 170 im Januar 2014 auf über 650 erhöhen und neue Märkte von acht auf 17 aktive Länder steigern.

Es ist nicht die erste Investition von Rocket Internet und Global Founders Capital (GFC) in TravelBird. Zusammen mit vorherigen Investitionen bringt Rocket Internet die Gesamtinvestition auf 32,1 Millionen Euro mit Gesamtanteilen von 25,2%.

Symen Jansma, CEO TravelBird: “Mobile Technologie ist die Zukunft beim Reisen und wir wollen Reisen so einfach wie möglich machen. Daher möchten wir Reiseliebhabern Zugang zu allen Informationen sowie Tipps geben und eine schnelle Kontaktaufnahme ermöglichen – und das zu jeder Zeit und an jedem Ort. TravelBird verändert die Art wie Menschen Reisen erleben. Daher arbeiten wir ständig an neuen Innovationen und die Verbesserung unserer Reiseerfahrungen. Nur so beweisen wir uns auf dem Markt. Ich freue mich auf die Produktinnovationen, die noch kommen werden.”

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.