eCommerce Anzeige
/ e-Commerce News / Trademob erhält in seiner zweiten Finanzierungsrunde 15 Millionen Dollar

Trademob erhält in seiner zweiten Finanzierungsrunde 15 Millionen Dollar

PR-Gateway an 7. November 2012 - 17:05 in e-Commerce News
Trademob erhält in seiner zweiten Finanzierungsrunde 15 Millionen Dollar

Ravi Kamran ~ Trademob CEO

Trademob erhält in seiner zweiten Finanzierungsrunde weiteres VC-Kapital in Höhe von insgesamt 15 Millionen Dollar. Als Hauptkapitalgeber konnte das Berliner Startup den US-Investor Kennet gewinnen, der sich mit 12,5 Millionen Dollar an der neuen Finanzierungsrunde beteiligt. Trademobs bestehende Investoren Tengelmann Ventures und High-Tech Gründerfonds bringen weitere 2,5 Millionen Dollar in das Unternehmen ein. Mit dem frischen Kapital kann Trademob seine bisher sehr erfolgreiche internationale Expansionsstrategie weiter fortsetzen. Zudem gewinnen die Berliner mit Kennet als Investor zwei Beiratsmitglieder, Kennets Managing Director Michael Elias sowie Hillel Zidel (Director bei Kennet), die mit ihrer Expertise Trademobs globale Expansion optimal unterstützen werden.

„Trademob hat in kürzester Zeit eine führende Position im großen und sehr schnell wachsenden App-Marketing-Markt erreicht. Was Ravi Kamran und sein Team über die letzten zwei Jahre entwickelt haben, hat uns unglaublich beeindruckt. Mit dem Investment möchten wir Trademob auf dem Weg zum globalen Marktführer begleiten. Wir sind stets auf der Suche nach Startups mit kapitaleffizientem Wachstum – Trademob ist dafür das beste Beispiel“, sagt Hillel Zidel, Director bei Kennet.

Ravi Kamran, CEO von Trademob: „Mit Standorten in London und Silicon Valley ist Kennet der ideale Partner, um unser Geschäft global auszubauen. Entscheidend ist für uns, dass wir mit Kennet einen Investor an Bord haben, der uns nicht nur mit Kapital, sondern vor allem mit strategischer Expertise in unserem Markt zur Seite steht.“

Das Berliner Startup Trademob wurde 2010 gegründet und hat sich innerhalb kürzester Zeit als führende Plattform für datengetriebenes App-Marketing in Europa etabliert. Seit dem Markteintritt im November 2011 schreibt Trademob Erfolgsgeschichte und verzeichnet monatlich zweistellige Steigerungsraten beim Umsatz. Unternehmen wie eBay Kleinanzeigen, Axel Springer AG, Booking.com und Universal Music setzen für die Vermarktung ihrer Apps auf die App-Marketing-Plattform.

Trademob bietet Werbetreibenden von iOS und Android Apps eine innovative Technologie, die weltweit die Zahl der App-Nutzer, den mobilen Umsatz und das App Store Ranking steigert. Mit einer eigens entwickelten Tracking-Software erfasst Trademob die erzielten Klicks, Downloads und alle In-App-Aktionen von mobilen Werbekampagnen in über 100 Werbenetzwerken und -quellen. Mit den gewonnenen Daten und Transparenz werden die Werbebudgets gezielt in die profitablen Quellen investiert und so bestmögliche Kampagnen-Ergebnisse erreicht. Über die Plattform erreichen Werbetreibende über eine halbe Milliarde Smartphone- und Tablet Nutzer in 190 Ländern.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This