eCommerce Anzeige
/ e-Commerce News / Studie „Social Media Impact 2012“ analysiert neun soziale Netzwerke nach Social-Sharing-Aspekten

Studie „Social Media Impact 2012“ analysiert neun soziale Netzwerke nach Social-Sharing-Aspekten

Agentur Frau Wenk+++ an 6. November 2012 - 10:40 in e-Commerce News
allyve hat 9 soziale Netzwerke nach 7 Kriterien zum Social Sharing untersucht

allyve hat 9 soziale Netzwerke nach 7 Kriterien zum Social Sharing untersucht

Die Hälfte der Social-Media-Nutzer klickt nicht nur gern auf Teilen-Buttons, sondern würde auch Kommentare, Produktbewertungen oder Rezensionen auf Facebook & Co. teilen. Doch welche Netzwerke spielen beim Social Sharing wirklich eine Rolle? Laut Untersuchung der allyve GmbH & Co. KG sind die großen Vier – Facebook, Twitter, Google+ und Youtube – am attraktivsten für das Social Sharing. Aber auch die Businessnetzwerke Xing und Linkedin haben großes Sharing-Potenzial.

Bei der Auswertung zeigen sich interessante Unterschiede zwischen den untersuchten Netzwerken. Die aktivsten Teiler von Content finden sich nicht bei Facebook, sondern bei Twitter. Und auch wenn Myspace inzwischen ein Nischennetzwerk ist, teilen dort 85 Prozent der User Inhalte aktiv, der zweithöchste Wert nach Twitter. Facebook ist hingegen Spitzenreiter beim Anteil der geteilten Links, die von Freunden angeklickt werden: Im Schnitt ist es jeder dritte Link (35 Prozent). Stayfriends sticht aus der Analyse als einziges untersuchtes Netzwerk hervor, das den Sharing-Zug verpasst hat; die Plattform bietet keinerlei Plug-ins für Websites.

Ausgewertet wurden neun soziale Netzwerke nach sieben Kriterien: Zahl der Mitglieder; Anzahl der Kontakte; Nutzungsdauer; Anteil aktiver Social Sharer; Anteil der Empfehlungen, denen gefolgt wird; Sharings pro Monat und eine Weiterentwicklungs-Tendenz der Netzwerke im Bereich Social Sharing. Die Tendenz ist eine Einschätzung von allyve. Dabei spielt es eine Rolle, ob das Netzwerk Social-Plug-ins oder Social-Media-Elemente wie Newsfeeds bietet.

Die ausführlichen Bewertungen der neun Netzwerke und die Infografik „Die attraktivsten Netzwerke für Social Sharing“ gibt es im allyve-Blog.

Die zugrundeliegenden Zahlen stammen aus der aktuellen Studie „Social Media Impact 2012 – Social Sharing und Social Login im Web„* der allyve GmbH & Co. KG. Es ist die erste Studie, die das Website- und Sharing-Verhalten von deutschen Internetnutzern umfassend abfragt und es in Beziehung zu ihrer Social-Media-Nutzung setzt.

* Studie „Social Media Impact 2012 – Social Sharing und Social Login im Web“, allyve GmbH & Co. KG in Kooperation mit AP Lellwitz Marktforschung und Research Now, n=1000, davon 770 Netzwerk-Nutzer, Juli/August 2012

Agentur Frau Wenk+++

Die Agentur Frau Wenk+++ bietet PR und Marketing für alle Unternehmen, die im Internet Erfolg haben und sichtbarer werden möchten. Die inhabergeführte Hamburger Agentur berät seit 2008 Unternehmen insbesondere bei der Konzeption und Durchführung von Kommunikationsmaßnahmen im Internet und auf Social-Media-Plattformen. Frau Wenk+++ gehörte laut Internet World Business zu den „5 PR-Agenturen to Watch 2011“.

More Posts - Website

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.