eCommerce Anzeige
/ e-Commerce News / picalike präsentiert technische Neuentwicklungen in der visuellen Suche

picalike präsentiert technische Neuentwicklungen in der visuellen Suche

PR-Gateway an 10. September 2013 - 10:18 in e-Commerce News
Street-Shopping Mode App von picalike

Street-Shopping Mode App von picalike

Die picalike GmbH aus Hamburg präsentiert sich in diesem Jahr erstmals mit einem eigenen Stand auf der DMEXCO (Halle 8, Stand A048). Am Hamburger Hafenstand mit Fischbrötchen, Bier und „Hamburger Deerns“ werden selbst entwickelte technische Innovationen aus dem Bereich der visuellen Suche vorgestellt. Diese können vor allem von Online-Shop-Betreibern aus dem Fashion- Möbel- und Stylebereich gewinnbringend eingesetzt werden. Erstmals stellt picalike auf der Messe die brandneue Betaversion der Mobile App vor, mit der ein per Handy abfotografierter Look postwendend in hunderten Online-Shops gesucht und anschließend zum besten Preis geshoppt werden kann. „Shazam für Fashion“ ist da!

Nachdem die 2010 gegründete picalike GmbH sich mit ihren vielfältigen Tools zur visuellen Ähnlichkeitssuche und dem hochpräzisen Farbfiltersystem „color export“, welches die menschliche Farbwahrnehmung imitiert, bereits gut am Markt etabliert hat, präsentiert sie im Rahmen der DMEXCO nun ihre neuesten technischen Innovationen. Dazu gehört neben der Mobile App auch ein verbessertes Tool zur Datenanreicherung, welches die Nutzungsmöglichkeiten interner Daten für Online-Shop-Betreiber maximieren kann.

Was Shazam für die Musikbranche ist, kann die neue picalike App der Modewelt bieten. Während es bei Shazam „Gehört, gesucht, gekauft“ heißt, bedeutet dies im Bezug auf Mode „Gesehen, gesucht, gekauft“. Mit der picalike App können immer und überall mit dem Handy bestimmte Kleidungsstücke abfotografiert werden – von einer Person, aus einer Zeitschrift oder dem Internet – und anschließend sofort in ähnlichen Varianten gesucht und bestellt werden. Allerdings zieht die App, im Gegensatz zu Shazam, hunderte verschiedene Anbieter heran, um die bestmöglichen Ergebnisse und Preise zu finden. Diese Ergebnisse können nach weiteren Kriterien sortiert werden. Auf der DMEXCO soll die App sowohl dem Endverbraucher präsentiert werden, als auch Online-Shop-Betreibern, um diesen einen neuen Vertriebskanal für ihre Produkte vorzustellen.

„Für uns ist die DMEXCO eine tolle Gelegenheit, unsere zukunftsweisenden Technologien auch einem internationalen Fachpublikum zu zeigen. Wir freuen uns aber genauso auf die Gesichter der Endverbraucher, denen wir nach dem Abfotografieren eines T-Shirts oder Kleides vielleicht sofort zeigen, wo überall sie dieses Stück kaufen können. Zudem haben wir unter anderem Preis-, Marken- und Farb-Filter integriert, um die intuitive Suche nach einem Style genauer zu gestalten.“, so Daniel Raschke, Geschäftsführer der picalike GmbH.

Die picalike GmbH, mit Sitz in Hamburg, entwickelt und vertreibt leicht zu integrierende Software-Technologien, die auf Basis komplexer Algorithmen die visuelle Suche und Analyse von Bilddateien ermöglichen. Zu den Kunden von picalike zählen primär E-Commerce-Betreiber (B2B), denen picalike Lösungen und Ergänzungen in den Bereichen Search & Recommendation sowie Data Enrichment bietet.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.