eCommerce Anzeige
/ e-Commerce News / Outfittery eröffnet Concept Store am Hamburg Airport

Outfittery eröffnet Concept Store am Hamburg Airport

Redaktion an 23. Juni 2014 - 15:59 in e-Commerce News
Männer-Mode Portal OUTFITTERY eröffnet Concept Store am Hamburg Airport

Männer-Mode Portal OUTFITTERY eröffnet Concept Store am Hamburg Airport

Der Berliner Shopping Service für Männer eröffnet heute, den 23. Juni, am Hamburg Airport einen stationären Concept Store. Das als reines Online-Konzept gestartete Männer-Mode Portal unternimmt damit einen weiteren Schritt in Richtung Omni-Channel Anbieter. Bereits im März diesen Jahres wurde ein Kundenmagazin mit bequemer Bestellmöglichkeit gelauncht, um Kunden auch eine haptische Inspirationsquelle zu bieten.

Der Outfittery Store ist als hochwertige Styling-Lounge konzipiert und der erste Shop dieser Art mit einem völlig neuen Konzept: Gekauft werden kann im Store nichts. Vielmehr geht es darum, reisenden Männern, die noch einige Minuten Zeit bis zum Abflug haben, die Möglichkeit zu geben, sich in lockerer Atmosphäre Outfits von professionellen Styling-Experten kostenlos zusammenstellen zu lassen. Die Outfits werden dann bequem an die gewünschte Adresse geschickt, wo sie in Ruhe probiert werden können. Kundennutzen und ein positives Einkaufserlebnis stehen im Mittelpunkt des neuen Konzepts. Die Idee zum Store kam den beiden Gründerinnen Anna Alex und Julia Bösch, weil diese auf den Geschäftsreisen häufig von Mitreisenden auf die Outfittery Kofferboxen angesprochen wurden. Schnell war klar: Der Hamburg Airport ist ein idealer Standort für eine hochwertige Outfittery Styling-Lounge, die Reisenden ein perfektes Styling in kürzester Zeit und ohne großen Aufwand ermöglicht.

„Viele Reisende vertreiben sich die Wartezeit am Flughafen mit Shopping – wir wollen dieses Angebot erweitern indem wir eine kostenlose Styling-Beratung anbieten und die kompletten Outfits direkt an die gewünschte Adresse liefern. Es müssen also keine lästigen Tüten mit auf die Reise und in den Flieger genommen werden. Hektische Fehlkäufe werden auch vermieden. Gerade Business-Reisende sind ja oft im Stress und haben nicht viel Zeit. Wir verhelfen hier zu einem einfacheren und wesentlich angenehmeren Shopping-Erlebnis. Mehr Komfort geht nicht“, kommentiert Anna Alex, Geschäftsführerin von Outfittery.

Der OUTFITTERY Concept Store

Der OUTFITTERY Concept Store

Zusätzliche Aktionen wie Gratis-Schuhputzen oder ein kostenloses Feierabendbier runden das Konzept ab. Im Vordergrund steht nicht der Verkauf, sondern ein positives Service-Erlebnis in toller Atmosphäre.

„Outfittery wird das Angebot am Hamburg Airport bereichern und frischen Wind bringen. Wir sind von der Idee begeistert“, äußert sich Nils Witt, Abteilungsleiter Vermietung Center Management am Hamburg Airport.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

×

Pin It on Pinterest

Share This