eCommerce AnzeigeProfessionelle Suchmaschinenoptimierung & Webseitengestaltung Berlin
/ e-Commerce News / Neofonie feiert Jubiläum

Neofonie feiert Jubiläum

Redaktion an 21. Mai 2013 - 14:33 in e-Commerce News
neofonie

neofonie

Vor 15 Jahren begann mit der Entwicklung der ersten deutschen Suchmaschine FIREBALL eine Erfolgsstory. Als Spin-Off der TU Berlin gegründet, ist Neofonie heute ein Fullservice-Dienstleister und eine vielfach ausgezeichnete Innovationsschmiede rund um IT, Web und Mobile. Als dreiköpfiges Start-up gegründet, beschäftigt das Unternehmen heute rund 150 Mitarbeiter in Berlin und Hamburg und zählt u.a. eBay, mobile.de, kalaydo.de, apotheken-umschau.de und YAPITAL zu seinen Kunden. Laut aktuellem Internetagentur-Ranking des Bundesverbandes der digitalen Wirtschaft (BVDW e.V.) zählt Neofonie zu den elf größten Dienstleistern im eCommerce und zu den acht größten im mobilen Bereich.

„Forschung und Innovation spielen bei uns traditionell eine große Bedeutung, um unseren Kunden über den Standard hinausgehende Technologien anbieten zu können“, betont Neofonie Geschäftsführer, Thomas Kitlitschko. Im Innovation-Lab der Neofonie werden „Next-Generation-Lösungen“ zielgerichtet und nicht selten in Forschungskonsortien mit Partnern aus Forschung, Wissenschaft und Praxis entwickelt. Eines dieser Projekte ist der „Marktplatz für Informationen und Analysen“, kurz MIA, bei dem Neofonie gemeinsam mit der TU Berlin, Fraunhofer Institut und ausgewählten weiteren Partnern ein neuartiges Big Data Warehouse entstehen lässt. Hierzu wird der Content des gesamten Webs in Deutschland verarbeitet. Die aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen: Big Data, Data Intelligence, Natural Language Processing, Information Extraction, Semantic Search und Web Mining.

Um der zunehmenden Bedeutung mobiler Endgeräte und Anforderungen gerecht zu werden, wurde bereits vor fünf Jahren die Tochtergesellschaft Neofonie Mobile gegründet, die auf die Entwicklung komplexer Projekte für Smartphones und Tablets auf Basis von iOS, Android und Windows spezialisiert ist. Zu den Referenzen zählen u.a. Axel Springer AG und die Berliner Philharmonie. Von Neofonie Mobile entwickelte Apps erhielten in den letzten Jahren Design-Preise und zählen zu den Top 5 der beliebtesten Apps im Apple App Store.

0 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This