Tim Brown - Maxymiser

Tim Brown ~ Maxymiser

Maxymiser hat die Patentierung von seinem Netzwerkverfahren OneTouch(TM) zur Website-Optimierung, bekannt gegeben. Eine einzige JavaScript-Codezeile auf der betreffenden Web- oder Mobile-Site genügt: OneTouch(TM) macht den Arbeits- und Kostenaufwand im IT-Bereich überflüssig, der meist mit multivariaten Testing- und Personalisierungprogrammen verbunden ist. OneTouch(TM) legt die Kontrolle in die Hände des Kunden und ermöglicht in deutlich kürzerer Zeit die Durchführung beliebig vieler Customer-Experience-Optimierungskampagnen. Das Ergebnis: beträchtliche Umsatzsteigerungen auf allen digitalen Kanälen bei maximaler Ressourcen-Schonung.

„Es fehlte eine Alternative zum antiquierten und nicht ganz einleuchtenden Kampagnendurchführungsprozess beim JavaScript-Tagging. Wir haben reagiert und das OneTouch(TM)-Netzwerk entwickelt”, so Maxymiser CEO Tim Brown. „Auf dem immer unübersichtlicheren Markt für Marketingtechnologien ist OneTouch(TM) die einzige Plattform ihrer Art. Sie hat das Zeug, für viele der bekanntesten Marken der Welt als Treiber in puncto Umsatz und digitales Engagement zu fungieren.“

Mit 100 Milliarden Online-Experiences weltweit setzte Maxymiser 2013 einen wichtigen Meilenstein. EPSON, Office Depot, Teleflora, Vermont Country Store, Avis Budget EMEA, HSBC und Virgin Media zählen zu den mehreren Hundert internationalen Unternehmen, die derzeit von der Leistungsfähigkeit und Flexibilität des OneTouch(TM)-Netzwerks profitieren.

Maxymiser-Gründer und -Präsident Mark Simpson fügt hinzu: „Das Ausmaß, in dem vergeblich versucht wurde, die Performance von OneTouch(TM) nachzubilden, ist der Beweis für Qualität und Marktwert dieser Plattform.”

Das Maxymiser-Patent US8595691 wurde vom Patent- und Markenamt der Vereinigten Staaten (USPTO) erteilt.