eCommerce Anzeige
/ e-Commerce News / Lesara launcht Eigenmarken: Mode- und Schmuckkollektionen sorgen für Kundenbindung und Differenzierung am Markt

Lesara launcht Eigenmarken: Mode- und Schmuckkollektionen sorgen für Kundenbindung und Differenzierung am Markt

Redaktion an 7. September 2015 - 18:00 in e-Commerce News
Matthias Wilrich, Roman Kirsch und Robin Müller - lesara

Matthias Wilrich, Roman Kirsch und Robin Müller ~ lesara

Lesara, der internationale Onlineshop für günstige Mode- und Lifestyleprodukte, erweitert sein Sortiment mit gleich vier neuen Eigenmarken. Die Mode- und Schmuckkollektionen sind ab sofort exklusiv auf Lesara.de verfügbar und richten sich an trend- und preisbewusste Kunden. Bei Re-Verse handelt es sich um eine 100-teilige Kollektion aus sportlich-modernen Kleidungsstücken für junge Männer. Unter der Marke Dear Jouly finden junge, urbane Frauen eine 32-teilige, trendig-verspielte Schmuck-Kollektion, inspiriert vom Style der Stars. Bei der 50 Produkte umfassenden Peak-X-Kollektion kommen alle Aktivurlauber und Outdoor-Fans auf ihre Kosten. Mit Maritimi spricht Lesara Männer jeden Alters an, die auf der Suche nach maritim-sportlichen, klassischen Kleidungsstücken sind. Diese Kollektion besteht aus 100 Teilen. Bei der Konzeption hat sich das 2013 gegründete Fast Retail-Unternehmen mit Sitz in Berlin an Kundenfeedback und Nachfrage orientiert, aber auch aktuelle Trends einfließen lassen.

Roman Kirsch, Gründer und CEO von Lesara, sagt: „Wer im E-Commerce langfristig bestehen und signifikante Umsatzhöhen erreichen möchte, ist heute gut damit beraten, rechtzeitig in eigene Brands zu investieren. Der erfolgreiche Launch unserer ersten Eigenmarke Angelini hat uns sehr darin bestärkt, zeitnah unser Portfolio auszubauen. Wir konnten feststellen, dass insbesondere Bestandskunden diese positiv angenommen haben – 75% des Umsatzes bei Angelini kam über existierende Kunden.“

Das mittlerweile über 50.000 Produkte umfassende Sortiment des Online-Händlers besteht zu rund 90 Prozent aus No Brand-Artikeln und zu 10 Prozent aus Markenware. Mit den vier neuen Kollektionen ergänzen nun insgesamt fünf eigene Brands das Sortiment. Die Lesara-Marke by A. Angelini ist bereits seit Februar 2015 verfügbar. Sie umfasst 39 hochwertige Schmuckstücke aus Edelstahl und Keramik.

Die Eigenmarken von Lesara werden zeitgleich zu Deutschland auch international gelauncht. Der Onlineshop ist bereits in Österreich, der Schweiz, Luxemburg, Italien und den Niederlanden aktiv.

1 Kommentare beitragen

Senden Sie uns eine Mitteilung Hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentare
  • 9. September 2015

    Toll! Als zufriedene Kundin finde ich es zudem super, dass diese Investitionssummen das ganze Konzept auch nochmal wirtschaftlich unterstützen und meine positive Meinung von Lesara bestärken.

    M-Burghart
    Antworten